MWC: Lenovo zeigt Yoga-Tablet mit Full-HD+-Bildschirm

Mit dem "Yoga Tablet 10 HD+" nimmt sich Lenovo der Kritikpunkte der Vorgänger an. Außer dem höher auflösenden 10-Zoll-Display gibt es mit einer Snapdragon-400-CPU auch einen leistungsfähigeren Prozessor. Das neue Modell soll im Juni für 349 Euro in den Handel kommen.

Lenovo hat auf dem heute gestarteten Mobile World Congress in Barcelona eine aufgebohrte Version seiner im November veröffentlichten Yoga-Tablets präsentiert. Das „Yoga Tablet 10 HD+“ kommt – wie der Name schon andeutet – mit einem 10 Zoll großen Full-HD+-Screen, der 1920 mal 1200 Bildpunkte auflöst. Statt des bisher eingesetzten 1,2 GHz schnellen Mediatek-Prozessors MT8125 ist nun eine leistungsfähigere Snapdragon-400-CPU von Qualcomm verbaut.

Das Display des Yoga Tablet 10 HD+ löst 1920 mal 1200 Bildpunkte auf (Bild: Lenovo).

Damit hat sich Lenovo genau der beiden Kritikpunkte angenommen, die Tester bei der Vorstellung der Yoga-Tablets bemängelt hatten: Display und Prozessorleistung. Positiv fielen dagegen bereits bei den ersten Modellen die hohe Verarbeitungsqualität und das gute Preis-Leistungs-Verhältnis auf. Auch die Akkulaufzeit von bis zu 18 Stunden hat das kommende Yoga Tablet von seinem Vorgängers geerbt. Gleiches gilt für den für die Reihe typischen, zylindrisch geformten Haltegriff.

Während die beiden bereits verfügbaren Yoga-Tablets mit Android 4.2 laufen, soll auf der Neuvorstellung ab Werk das ebenfalls nicht mehr ganz aktuelle Android 4.3 zum Einsatz kommen. Zur weiteren Ausstattung gehören Front-Lautsprecher mit Dolby-Audio und ein Micro-USB-Anschluss. Statt der 5-Megapixel-Kamera der beiden älteren Yoga-Versionen besitzt das Yoga 10 HD+ in der Rückseite eine 8-Megapixel-Kamera. Wie bereits für die Vorgänger wird eine Bluetooth-Tastatur angeboten und lässt sich der 16 GByte große interne Speicher mit Hilfe einer MicroSD-Karte um bis zu 64 GByte erweitern.

Das Lenovo Yoga Tablet 10 HD+ soll ab Juni zur unverbindlichen Preisempfehlung von 349 Euro in den Handel kommen. Das Yoga 8 kostete beim Verkaufsstart im November 229 Euro, das Yoga 10 war damals für 299 Euro zu haben. Inzwischen ist das Yoga 8 im Internet inklusive Versandkosten ab 199 Euro zu finden, für das Yoga 10 verlangen zahlreiche große Onlinehändler um die 270 Euro, bei Amazon ist es aktuell für 249 Euro im Angebot.

[mit Material von Peter Marwan, ITespresso.de]

Tipp: Wie gut kennen Sie Apple? Überprüfen Sie Ihr Wissen – mit 15 Fragen auf silicon.de.

Themenseiten: Android, Lenovo, MWC, Tablet

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu MWC: Lenovo zeigt Yoga-Tablet mit Full-HD+-Bildschirm

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *