Google startet öffentliche Warteliste für Google Glass

Erforderlich ist aber eine US-Adresse. Am Preis von 1500 Dollar und den restriktiven Nutzungsbedingungen für die Explorer Edition scheint sich nichts geändert zu haben. Die kommende Einführung von Kopfhörern und Musikzugriff wurde bestätigt.

Rachel King testet Google Glass (BIld: ZDNet.com)Google Glass ist nicht mehr auf Entwickler, Wettbewerbsgewinner und deren Freundeskreis beschränkt. Ab sofort kann sich jeder Bewohner der USA für den Kauf einer Google-Brille bewerben. Er kommt nach Ausfüllen eines Online-Formulars aber erst einmal auf eine Warteliste. Eine Garantie für eine Kaufoption will Google nicht aussprechen.

Erst vor zwei Wochen hatte Google Besitzern einer Google-Brille die Möglichkeit eingeräumt, drei Freunde zur Teilnahme am Programm „Glass Explorer Edition“ einzuladen. Der Preis von 1500 Dollar scheint sich aber ebenso wenig geändert zu haben wie die wenig verbraucherfreundlichen Nutzungsrichtlinien, die einen Weiterverkauf der Brille explizit untersagen.

Mit der Öffnung des Explorer-Programms für die Allgemeinheit (zumindest in den Staaten) könnte auch eine preisgünstigere Version für Endverbraucher näherrücken. Google hat sie für 2014 angekündigt, aber keine Details genannt.

Gestern hat Google außerdem eine Erweiterung der Brille um Kopfhörer und Musikplayer-Funktion angekündigt, wie von der New York Times vorab gemeldet. Die In-Ohr-Kopfhörer sollen 85 Dollar kosten. Nutzer bekommen so die Möglichkeit, unterwegs Googles Streamingdienst Play Music All Access abzurufen.

Das letzte Update der Glass-Systemsoftware (auf Version XE11) hatte letzte Woche Zugriff auf den Kalender per Sprachbefehl gebracht. Nutzer können Glass jetzt außerdem auffordern, den Weg nach Hause oder in die Arbeit zu weisen. Dazu muss der Anwender beide Orte natürlich in seinen Google-Maps-Einstellungen definiert haben.

[mit Material von Eric Mack, News.com]

Tipp: Wie gut kennen Sie Google? Testen Sie Ihr Wissen – mit 15 Fragen auf ITespresso.de.

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Google startet öffentliche Warteliste für Google Glass

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *