Bericht: Google Glass integriert Musikstreaming

Noch diesen Monat werden außerdem kompatible Ohrhörer für 85 Dollar angeboten werden. Musik zählt wie Fotoaufnahmen und Google-Suche künftig zu den Standardfunktionen. Glass kann auch auf gespeicherte Playlisten zugreifen oder Empfehlungen abgeben.

Google wird seine Brille Glass um die Möglichkeit erweitern, Musik – etwa aus seinem Streamingdienst Google Play Music All Access – abzuspielen. Dies berichtet die New York Times. Einen kompatiblen Ohrhörer wird das Unternehmen demnach für 85 Dollar anbieten.

google glass (Bild: Google)

Die offizielle Vorstellung soll noch heute in den USA erfolgen, wie die Zeitung schreibt. Mit Glass könne der Anwender nach Songs suchen, Abspiellisten durchblättern und Musik in hoher Qualität anhören. Die Steuerung erfolge wie bei Glass üblich mit der Stimme. Musik anhören sei – wie Fotoaufnahme und Google-Suche – auch einer der Einträge im Standardmenü.

Abspiellisten holt sich Glass aus dem Google-Konto des Nutzers. Aufgrund seiner früher gehörten Songs und gekauften Artikel kann es außerdem Empfehlungen abgeben. Schon seit zwei Monaten unterstützt Glass Sound Search, das in Hörweite abgespielte Songs zu identifizieren versucht.

Die ergänzenden In-Ohr-Kopfhörer werde Google schon ab Ende November zum genannten Preis von 85 Dollar anbieten, heißt es bei der New York Times. Sie erwartet auch, dass andere Musikabodienste wie Spotify oder das noch nicht gestartete Beats Music folgen werden.

Das letzte Update der Glass-Systemsoftware (auf Version XE11) hatte letzte Woche Zugriff auf den Kalender per Sprachbefehl gebracht. Nutzer können Glass jetzt außerdem auffordern, den Weg nach Hause oder in die Arbeit zu weisen. Dazu muss der Anwender beide Orte natürlich in seinen Google-Maps-Einstellungen definiert haben.

Tipp: Wie gut kennen Sie Google? Testen Sie Ihr Wissen – mit dem Quiz auf silicon.de.

Themenseiten: Android, Google, Google Glass, Musik, Streaming

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Bericht: Google Glass integriert Musikstreaming

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *