Börsengang: Twitter strebt Ausgabekurs zwischen 17 und 20 Dollar an

Maximal will es 80,5 Millionen Aktien ausgeben. Auf dieser Grundlage wäre der Mikrobloggingdienst bis zu 11,1 Milliarden Dollar wert. Von dem für nächsten Monat erwarteten IPO erhofft sich Twitter einen Erlös von bis zu 1,6 Milliarden Dollar in bar.

Twitter wird seine Aktien zu einem Ausgabepreis von 17 bis 20 Dollar anbieten. Das geht aus aktualisierten Unterlagen an die US-Börsenaufsicht SEC hervor. Auf dieser Grundlage wäre der Mikrobloggingdienst bis zu 11,1 Milliarden Dollar wert.

Twitter-Börsengang

Das Unternehmen erhofft sich von seinem für nächsten Monat erwarteten Börsengang einen Erlös von bis zu 1,6 Milliarden Dollar in bar. Zum IPO will es 70 Millionen Anteilsscheine ausgeben. Diese Zahl könnte sich aber noch auf maximal 80,5 Millionen erhöhen.

In dem für einen Börsengang in den USA obligatorischen Formular S-1 heißt es: „Aktuell wird geschätzt, dass der Ausgabepreis je Aktie zwischen 17 und 20 Dollar betragen wird. Unsere Stammaktie wurde für den Handel am New York Stock Exchange unter dem Tickersymbol ‚TWTR‘ zugelassen.“

Anfang der Woche teilte Twitter der SEC bereits mit, dass es sich von den für seinen IPO zuständigen Banken einen Kreditrahmen in Höhe von einer Milliarde Dollar hat einräumen lassen. Außerdem führte es in den Börsenunterlagen aus, dass es seine Aufsichtsratsmitglieder mit bis zu 16 Millionen Dollar entlohnen wird.

[mit Material von Daniel Terdiman, News.com]

Tipp: Wie gut kennen Sie Hightech-Firmen, die an der Börse notiert sind? Testen Sie Ihr Wissen – mit 15 Fragen auf silicon.de.

Themenseiten: Börse, Soziale Netze, Twitter

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Börsengang: Twitter strebt Ausgabekurs zwischen 17 und 20 Dollar an

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *