Yahoo Mail erhält neues Design und erweiterte Funktionen

Neu ist beispielsweise eine Koversationsansicht, in der alle E-Mails zu einem Thema angezeigt werden. Zudem wurden Schnelloptionen und Themes integriert. Nutzern stehen jetzt auch Features zur Verfügung, die bisher dem kostenpflichtigen Mail Plus vorbehalten waren.

Zum 16. Geburtstag hat Yahoo seinem E-Mail-Dienst Yahoo Mail ein neues Design und zusätzliche Funktionen spendiert. Die neue Version wird seit heute ausgerollt. Nicht nur die Web-Ausgabe wurde neu gestaltet, sondern auch die Anwendungen für Android, iOS und Windows 8.

Zu den Neuerungen zählt eine Konversationsansicht, in der alle E-Mails zu einem Thema angezeigt werden. Fährt man mit dem Mauszeiger über eine Nachricht, erscheinen Auswahlmöglichkeiten, diese zu durchsuchen, zu markieren oder zu löschen. Auf Mobilgeräten erscheinen diese Optionen nach einem Wisch nach links oder rechts. Für eine bessere Übersicht lässt sich in der Webversion zudem die linke Seitenleiste ausblenden.

Die neue Konversationsansicht von Yahoo Mail zeigt alle Nachrichten zu einem Thema an (Bild: Yahoo).Die neue Konversationsansicht von Yahoo Mail zeigt alle Nachrichten zu einem Thema an (Bild: Yahoo).

In das neue Yahoo Mail hat Yahoo auch einige Features integriert, die bisher dem kostenpflichtigen Angebot Mail Plus (19,99 Dollar pro Jahr) vorbehalten waren. Dazu gehören Wegwerf-E-Mail-Adressen, rund 100 zusätzliche Filter und eine automatische Weiterleitung von Nachrichten an ein anderes E-Mail-Konto. Darüber hinaus steht Anwendern jetzt ein Terabyte Speicherplatz für E-Mails und Anhänge zur Verfügung.

Yahoo-Mail-Nutzer, die einen Desktop-Client wie Microsoft Outlook verwenden, können neuerdings auch ein POP3-Konto einrichten, um die an ihre Yahoo-Adresse verschickten Nachrichten herunterzuladen und offline zu lesen. Eine weitere Neuerung ist der Themes-Support. Wählt der Anwender etwa in der Webversion ein Foto als Hintergrund aus, erscheint dieses auch in allen Mobile-Clients.

Zunächst ist das neue Yahoo Mail nur in englischer Sprache in den USA, Großbritannien, Kanada, den Philippinen, Malaysia, Indien, Irland, Neuseeland und Südafrika verfügbar. Mehr Länder und Sprachen sollen in Kürze folgen, wie Jeffrey Bonforte, Senior Vice President für Yahoos Kommunikationsprodukte, in einem Blogeintrag verspricht. Die jüngsten Anwendungen für Android, iOS und Windows 8 finden sich auch hierzulande in den jeweiligen App Stores.

[mit Material von Lance Whitney, News.com]

Themenseiten: Android, E-Mail, Windows 8, Yahoo, iOS

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

39 Kommentare zu Yahoo Mail erhält neues Design und erweiterte Funktionen

Kommentar hinzufügen
  • Am 13. Oktober 2013 um 23:56 von Albert Inglin

    Ich habe die englische Ausfuehrung von yahoo mail. Ich hoffe, dass die andersprachigen Ausfuehrungen noch lange von dieser neuen Version verschont bleiben. Eine absolute Katastrophe, die sich yahoo mit dieser unuebersichtlichen neuen Version erlaubt. Ich bin ernsthaft am Ueberlegen, mir bei einem anderen Anbieter ein neues Konto einzurichten.

    • Am 18. Oktober 2013 um 9:24 von Theresa

      Das finde ich auch. Also ich komme überhaupt nicht damit zurecht. FURCHTBAR.

      • Am 19. Oktober 2013 um 12:42 von Claudi

        das neue Design ist FURCHTBAR, total unübersichtlich, man kommt überhaupt nicht zurecht, schrecklich. Wo kann ich das alte yahoo mail wieder einstellen???

      • Am 2. Dezember 2013 um 12:36 von chrisma

        Das NEUE YAHOO MAIL ist mehr als schlecht ! seit 13 Jahren bin ich dabei, nun wirds Zeit zu wechseln. Was alles übersichtlich war und gut funktioniert hat, “ abgeschafft “ ! Seither habe ich nur noch Probleme, plötzlich ist der komplette Inhalt eines Ordners verschwunden! Die gesendeten Emails findet man im Posteingang wieder ? Beim Öffnen des Mails blickt man erstmal gar nichts textmäßig ! Man ist nur noch am suchen und am klicken ! Schade für YAHOO !!

    • Am 4. Januar 2014 um 17:21 von gunnar

      Ja, muss das leider auch feststellen…

      Ich ärgere mich täglich mit der benutzerunfreundlichkeit des neuen Layouts. Am meisten daran ärgert mich an der Geschichte der Grund für das neue Layout. Und das ist für mich eindeutig.
      Die gute Yahoo-Chefin Marissa Mayer musste auf ihrem Posten gleichmal blindlinks um sich schlagen und richtig billig zeigen wer hier der Boss ist.
      Und so hat sie ihr Revier mit dem neuen Layout markieren.
      Dieser Dummheit (sorry..) verdanken wir diesen Mist.

      Na Hauptsache die Gute fühlt sich nun bestätigt, wa?

  • Am 18. Oktober 2013 um 16:08 von Klaus

    Ich finde es auch sehr nervig und suche die Anwendungen wieder, z.B. Fotos in Anhänge … Die Yahoo-Hilfe beschreibt einen Weg, den es aber gar nicht gibt.

  • Am 19. Oktober 2013 um 22:02 von Uli

    Ich kann nur zustimmen. Die Version vorher war ausgesprochen
    benutzerfreundlich, die aktuelle Version ist äußerst unübersichtlich und verwirrend. Bitte wieder einen Schritt zurück!

    • Am 20. Oktober 2013 um 13:14 von Nathalie

      Ja, das sehe ich auch so. Ich habe Yahoo bereits angeschrieben und meinem Ärger Luft gemacht.
      Bitte schreibt auch alle dort hin, damit sich vielleicht etwas ändert. Ich werde sonst auch den Anbieter wechseln, diese Version ist eine KATASTROPHE.

  • Am 20. Oktober 2013 um 14:39 von James Ryan

    Schließe mich an: absolut unübersichtlich. Der Text des Absenders läßt sich in der Antwort nicht bearbeiten (auf das wichtige kürzen). Zu viele Funktionen, die aus versehen starten und Verwirrung stiften. Wie kann ich wieder auf das alte yahoo wechseln ?

    • Am 25. November 2013 um 11:48 von Arno

      Ja, bin deiner Meinung. Es ist einfach unglaublich. Auf eine E-Mail antworten bzw. die Historie ausdrucken ist unglaublich verwirrend. Ich werde wahrscheinlich MS Outlook installieren und dann die Emails downloaden. Langfristig muss ich sonst zu einem Anbieter wechseln. Die Usability des neuen Yahoo Mails ist einfach unmöglich.

  • Am 21. Oktober 2013 um 21:26 von Claudia

    Will das alte Design wieder zurück. Schrecklich das Neue!!!!
    Wenn das bleibt werde ich überlegen zu wechseln

  • Am 22. Oktober 2013 um 21:02 von Männe

    Katastrophe

    • Am 17. November 2013 um 19:50 von Johnna

      das neue Design ist schlichtweg die volle Katastrophe. Ich kann keine Adressen kopieren und alte Verteiler pflegen. UNATRAGBAR.
      Wenn sich nicht kurzfristig was ändert, wechsle ich nach 10 Jahren den Anbietern.
      Grauenvolle unnötige Änderungen. Sind wohl zu viele Leute unnötig beschäftigt, oder?

  • Am 23. Oktober 2013 um 14:23 von frieda

    Da hatte ich mich gerade an die neue Version gewohnt und die Nutzerfreundlichkeit recht schnell erkannt, da flattert schon wieder eine neue Mailansicht rein. Und die ist gelinde gesagt bescheiden. Bitte gebt Euer Feddback dazu hier ab:
    http://yahoo.uservoice.com/forums/210695-yahoo-mail/filters/top

  • Am 24. Oktober 2013 um 12:51 von Marlen

    Es gab nichts zu verbessern. Jetzt hat man das Gefühl, ein Virus hat das ganze System durcheinandergebracht.
    Bitte hier abstimmen! http://www.change.org/petitions/yahoo-bring-back-the-old-version-of-yahoo-mail
    Vielleicht kann man was machen!?!

    • Am 31. Oktober 2013 um 10:20 von xaver

      ich finds auch unmöglich. Der Programmierer muss besoffen gewesen sein. Um so schlimmer da man vorher wirklich eine überschtliche, gut gelungene Oberfläche hatte.

  • Am 2. November 2013 um 11:10 von Max Pax

    Das Neue Yahoo Mail ist ein wirkliches Folterinstrument. Email schreiben zum abgewöhnen.

    Was soll den Bitte der Empfänger „Ich“? Dass ich für mich ich bin weiß ich selbst. Da muss mich Yahoo Mail nicht aufklären.

  • Am 4. November 2013 um 15:47 von janat

    Eine unglaublich unreife Lösung. Das ist schrecklich! Das ist do ein Krampf jetzt, eine einface Email zu beantworten. Wieso macht man solche einfache Sachen, die schon mal wunderbar funktioniert haben, soo kompliziert! Manche Emails werden gar nicht angezeigt und falsch sortiert. Da kommt die Frage, ob die neue Version überhaupt getestet wurde!

  • Am 5. November 2013 um 13:21 von PAB

    Das neue yahoo mail ist eine totale Katastrophe. Irgendwann wird das auch Wall Street merken und den Hinauswurf der Yahho-hexe erreichen. Dann wird es wahrscheinlich aber sowieso zu spaet sein. Wirklich schade, wo denn mal etwas funktionierte, ueberall, mit allen Browsern, Computern, Betriebssystemen ……

  • Am 14. November 2013 um 21:10 von sabine.boury

    Ich bin so entsetzt und auch so traurig!

    Ich kann damit gar nicht umgehen, und habe schon sehr viele Fehler dadurch gemacht (oder ging es nicht anders?)
    Zum Beispiel verstehe ich nie, welchen Teil eines Gesprächsblock mein Empfänger erhalten wird, wenn ich „Antwort an alle“ als antwort auf EINE Mail schreibe.
    Das geht oft daneben und macht mich unsicher.

    Dann lösche ich vorsichtshalber (wenn ich es schaffe, wieder zu finden, wie es geht) die Mails aus dem Gesprächsblock, die mir für den Empfänger unerwünscht erscheinen, also was er nicht wissen muss.
    Leider werden diese nicht NUR aus meinem Antwortfaden gelöscht, sondern sind dann im Ursprungsfaden auch nicht mehr drin.

    Außerdem antworten in letzter Zeit mehrere Geschäftspartner nicht mehr auf meine Mails, sodass ich fast vermute, Sie haben Teile meiner Konversationen bekommen, die ich ihnen nicht adressieren wollte.

    Auch Freunde antworten nicht mehr immer, bei diesen ist der grund ein anderer. sie übersehen meine Nachrichten, da sie unter einem anderen Absender ankommen, als ich.

    Wenn ich auf eine Mail antworte, auf die ich aus praktischen Gründen schon geantwortet hatte, dann rutscht in der Liste „gesendet“ der ganze Block mit hhoch, sodass ich meine erste Antwort zum ursprünglichen Thema nicht mehr in der chronologischen Liste finden kann!

    Außerdem noch: die Funktion „nach Absendernamen“ (alphabetisch) ist nicht mehr zu finden, dabei war es die praktischste von allen.
    So habe ich im Laufe der Zeit an mir selbst viele e-mails geschickt, es sind Arbeitsunterlagen, die in meinen augen sicher gespreichert waren, und auf die ich immer zurückgreifen konnte, unabhängig von Zeit und Ort.
    Ich möchte wieder diese ganzen Sortier-Funktionen haben, die unter !Aktionen“ zu finden waren!

    Und noch etwas: Wenn ich eine e-mail schreibe spreichere ich sie unter Entwürfen“ hin und wieder ab, und mache es auch wenn ich eine e-mail unterbrechen muss. (Termin, Info-Suche etc.)
    Nun gibt es diese manuelle Speicherfunktion, glaube ich, auch nicht mehr. Es geht zwar automatisch alle paar Minuten, aber ich habe nicht verstanden, wann dieses Speichern stattfindet, und wie lange ich dann warten muss. (sonst gehen oft einige Zeilen des Textes verloren).

    Was auch schlimm ist: Wenn ich auf einen e-mail von jemandem warte, halte ich in der Empfang-Liste Ausschau… wenn meine letzte e-mail aber, auf die mein Empfänger antwortet, eine weitergeleitete e-mail von jemandem anderen enthielt, dann erscheint sie in der Empfang-Liste unter dem Namen der ersten Person, die in dem Block geschrieben hat!!!!
    Und nicht unter dem Namen des Absenders!
    Völlig absurd!Verwirrend, unfunktionnel und gefährlich, sowohl privat und geschäftlich.
    So kann man also auch niemals die e-mails nach Absender durchsuchen!

    Ich bin extrem enttäuscht, hilflos und verärgert und es ist mirseit einigen Wochen ein Grauen,e-mails zu verschicken, weiterzuleiten, „an alle“ zu antworten etc.

    Ich sehe keine andere Lösung, als den anbieter zu wechseln, und das ist wegen dem adrssen-Wechseln sehr lästig.
    außerdem war ich mit der vorherigen Version sehr zufrieden.

    Wenn jemand weiß, ob man auf diese Version wieder umstellen kann wäre ich sehr dankbar!

    Gibt es nicht eine Yahoo-Telefonnummer, die man anrufen kann?

    =(
    Sabine

    • Am 15. November 2013 um 17:21 von Yahoo Deutschland

      Hallo Sabine,

      es tut uns leid, dass Sie Probleme mit dem neuen Yahoo Mail haben.
      Eine Rückkehr zum alten Layout ist leider nicht möglich, unser Kundenservice hilft Ihnen aber gern dabei, die neuen Funktionen kennenzulernen. Sie erreichen ihn unter der 0800-5890837.

      Beste Grüße vom Yahoo-Team

      • Am 16. November 2013 um 19:58 von op

        Ich will wieder meine alte Version!!! Die Neue ist einfach richtig, richtig schlecht.

        • Am 1. Februar 2014 um 11:39 von Ingrid Vaghi

          Ich will das alte Yahoo Mail zurück. Wie stelle ich das an.?

      • Am 24. November 2013 um 13:32 von Fuhrmann

        jeder kann einen Fehler machen , die Kommentare zu diesem Experiment sagen das wohl auch aus. Warum steht man nicht dazu und verschanzt sich einfach hinter der Aussage , dass ein Zurück nicht geht. Ich hoffe nur dass sich neue User genau überlegen ob sie yahoo nutzen wollen und ich hoffe, dass viele alten User yahoo verlassen. Es gibt wahrlich Besseres als dieses Husarenstück

      • Am 3. Dezember 2013 um 22:17 von Marie Bardischewski

        NIEMALS gelingt es, direkten Kontakt zu Yahoo aufzunehmen! Unzählige Versuche über Wochen haben mich resignieren lassen. Durch die zahllosen Fehler die täglich in diesem neuen yahoo mail auftreten, habe ich privat und geschäftlich allergrössten Ärger. Schwerwiegender Schaden durch nicht mehr auffindbare e- mails , oder irregeleitete mails, z.B. an die falschen Empfänger, erzeugt beruflich wie privat unbeschreibliches Desaster. Was yahoo mit seinen Kunden macht, grenzt an Folter!
        Ich werde meine Konsequenzen ziehen.

      • Am 21. Januar 2014 um 8:09 von Benner

        kennenlernen? das braucht es nicht! Ich muss nach über 15 Jahren Autofahren auch keinen neuen Führerschein machen, wenn ich mir ein neues Auto kaufe: Ausser es wäre ein Yahoo, dann würde man im ersten Gang Rückwärts fahren, Hupe wäre Licht aus und Benzin wird in den Wischwassertank gefüllt…
        Schaut euch einfach die Kommentare von „euren“ tausenden Kunden an und bitte: lernt draus

      • Am 20. April 2014 um 18:47 von Beatrice Schwaegerl

        Kann mich den extrem negativen Kommentaren nur anschließen! Das ist der schlechteste mail-account überhaupt!!! WElche Fachidioten sind da am Werk?
        Es ist nur noch zum Kotzen! Ihr werft den consumern bullshit vor und erwartet, sie fressen alles??? Vergest es!!

    • Am 4. August 2014 um 20:33 von Sami

      Absolut richtig. Das neue Design ist eine einzige Katastrophe. Nicht nur dass man angefangene Texte offensichtlich nicht mehr abspeichern kann wie vorher, will man eine bereits abgeschickte Nachricht neu überarbeiten und noch einmal an einen anderen Empfänger versenden, wird diese Nachricht quasi als Unterhaltungsverlauf mitsamt der Adresse des vorherigen Empfängers angezeigt, unter Umständen sogar mit dessen Antwortschreiben, so wie es mir vor kurzem bei einem Bewerbungschreiben passiert ist. Das ist sowohl extrem peinlich als auch gefährlich mit möglichen schweren Folgen. Ich finde das eine ungeheuere Frechheit und einen Skandal. Sollte sich das nicht ändern, werde ich wohl auch den Anbieter wechseln. Wenn man sich die eigene Kundschaft vergraulen will, ist das ein guter Weg dafür.

  • Am 27. November 2013 um 10:55 von Valeria

    Ich stimme allen zu. Das ist eine Katastrophe.Mich nervt besonders diese „ich.Julia.ich“ im Posteingang und dass man beim Antworten nicht das eigenen Text, sondern die Mail der Person, an die man schreibt oben vor Augen hat, und noch viele andere Sachen….. Alte Version muss zurück!

    • Am 28. November 2013 um 17:33 von Carl

      Hier wurde eine absolut einfach zu handhabende und benutzerfreundliche Version gegen ein unübersichtliches und schlecht funktionierendes System ausgetauscht und den Usern einfach übergebrettert.
      Ich hoffe auf baldige Änderung.

  • Am 28. November 2013 um 17:04 von neinhoo

    yahoo mail ist wirklich, WIRKLICH schlecht geworden. hab jetzt schon mit vielen kunden probleme mit mails gehabt, die nicht ankommen, oder den kompletten mailanhang enthalten, usw…

    das geht einfach nicht mehr so weiter. und yahoo versucht das jetzt auszusitzen bis sich alle beruhigen.

    also ich sag jetzt neinhoo!

  • Am 10. Dezember 2013 um 12:48 von mac

    Mein Gott, irgendwo muss ich doch auch meine Meinung hinterlassen, am liebsten würde ich sie ja Yahoo an den Kopf schmeißen, aber das ist nicht so einfach.

    Hilfe, Hilfe, ich habe das neue yahoo-mail, oh Gott.
    Alles geht schief, liegt falsch und ist nicht erreichbar.

  • Am 10. Dezember 2013 um 12:52 von mac

    Genau, wie hier schon zu lesen, die gesendete Mail gerät in den posteingang mit unnötigen anhängen und eine empfangene mail von davor ist dann einfach weg.
    Und ich dachte es liegt an mir -.

    Das ist kein Feature, das ist schlimmste Veräppelung und man ist ständig am suchen nach dem was man getan hat oder nach dem was man tun möchte. das zeug verschwindet einfach alles .

  • Am 13. Dezember 2013 um 19:26 von siegi

    ich weis nicht mir gefiehl das neue , ich kann nur meine mail öffnen grade… seh aber nichts; nur ne weisse seite mit auflistung ..ist da grade was im umbau oder mach ich was falsch hab ich was übersehn ? meine mail ging vor 2 tagen noch alles HILFEEEEE

    • Am 16. Dezember 2013 um 8:07 von toper

      Frust ablassen.
      Alle in einen Sack, Knüppel drauf
      und man trifft garantiert den richtigen, der diesen Blödsinn
      ausgehäckt hat. Wahrscheinlich haben diese Leute in Ihren Büros langeweile, und überlegen sich wie sie die Verbraucher Ärgern können.
      Ich für meinen Teil werde demnächst sagen aufwiedersehen Yahoo
      Mail Optionen findet man nicht, und wie gesagt:
      Alles schei..

  • Am 21. Januar 2014 um 8:03 von Benner

    das Schlimmmste ist der Nachrichtenverlauf wenn noch jemand in CC war. Jetzt willste nur dem eigentlichen Absender antworten…. meine Herren, wie unübersichtlich kann man das gestalten?
    Worst case: eine Mail weiterleiten, von demjenigen eine Antwort bekommen und auf den Hauptsender antworten…..früher easy, heute: gefühltes arbeiten mit DOS-Oberfläche.
    nach mehr als 17 Jahren heisst wird es Zeit zu wechseln.
    Hat jemand auch das Problem, dass bei der neuen Yahoo App die Kontaktdaten nicht angezeigt werden? In der alten Version hatte es noch geklappt…

  • Am 21. Januar 2014 um 8:15 von Benner

    das sagt doch alles:
    http://help.yahoo.com/l/de/yahoo/ysm/sps/custcare/
    Service – „Kontaktformular leider nicht erreichbar“

    An den eigenen Fehlern gescheitert?

  • Am 24. Juni 2014 um 17:03 von marc

    das wars, ich habs wahr gemacht, ich bin gewechselt, ständig nicht auffindbare gesendete mails

    willkürliche verordnungen überall

    und absendernamen immer mit ich, ich ???!!!

    ohne ende fehler in kleinen anwendungen

    habe ein jahr gebrauch um mich zu lösen, bin jetzt bei eclipso

    und verwende dies mehr und mehr, das funktioniert noch so wie man es erwartet (buttons und texte sind sichtbar)
    keine unlogischen umwege
    eindeutige meldungen, übersichtliche persönliche daten und sinnvolle anwendungen usw.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *