Apple veranstaltet „iOS 7 Tech Talks“ für Entwickler

Zwischen dem 8. Oktober und 18. Dezember gibt es jeweils einen App Developer und Game Developer Day in sechs Städten: San Francisco, New York, Tokio, Shanghai, Berlin und London. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Bewerbungsfrist läuft Freitag um 19 Uhr aus.

Apple lädt Entwickler zwischen dem 8. Oktober und 18. Dezember zu „Tech Talks“ ein, bei denen sie sich im Gespräch mit Apple-Experten über die Entwicklung von Anwendungen und Spiele für iOS 7 informieren können. Die Veranstaltungsreihe findet weltweit in den sechs Städten San Francisco, New York, Tokio, Shanghai, Berlin und London statt. Sie ist unter anderem für diejenigen gedacht, die beim Kartenverkauf für Apples letzte Worldwide Developers Conference (WWDC) leer ausgegangen sind. Die Entwiklerkonferenz war innerhalb weniger Minuten ausverkauft.

Schon 2011 hatte Apple ähnliche Veranstaltungen in Asien, Europa und den USA abgehalten, um über die Anwendungsentwicklung für iOS 5 zu informieren. Jetzt unterscheidet es aber zwischen „App Developer Days“ und „Game Developer Days“. Auf Letzteren gibt es spezielle Informationen sowie Tipps und Tricks zur Spieleentwicklung, die für „normale“ App-Entwickler nicht oder nur von geringem Interesse sind. Dabei geht es beispielsweise um Game Center, Game Controller, Sprite Kit oder OpenGL ES. Themen der App Developer Days sind hingegen die neuen Multitasking-APIs, Dynamic Motion und iBeacon.

Die iOS 7 Tech Talks finden zwischen 8. Oktober und 18. Dezember in sechs Städten statt (Bild: Apple).

Teilnehmer müssen sich für eines der Tagesprogramme in einer Stadt entscheiden. Kurz nach dem Ende der letzten Veranstaltung am 18. Dezember in London will Apple Videos aller Sessions auf seiner Developer-Website veröffentlichen.

Die kostenlosen Tech Talks stehen allen Mitgliedern des iOS Developer Program oder iOS Developer Enterprise Program mit einem Mindestalter von 13 Jahren offen. Sie können sich bis morgigen Freitag, den 27. September, um 19 Uhr MESZ für eine der Veranstaltungen bewerben. Die Teilnehmer werden aus allen zulässigen Bewerbungen ausgelost.

Die App Developer Days starten am 8. Oktober in San Francisco. Darauf folgen am 15. Oktober New York, am 6. November Tokio, am 12. November Shanghai, am 12. Dezember Berlin und am 17. Dezember London. Die Game Developer Days finden jeweils einen Tag später statt, also beispielsweise am 13. Dezember in Berlin.

Weitere Informationen finden sich auf Apples Developer-Website. Dort lässt sich auch das komplette Tagesprogramm einsehen.

Tipp: Wie gut kennen Sie Apple? Überprüfen Sie Ihr Wissen – mit 15 Fragen auf silicon.de.

Themenseiten: Anwendungsentwicklung, Apple, Software, iOS

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Apple veranstaltet „iOS 7 Tech Talks“ für Entwickler

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *