IFA: Chinesische Firma verwandelt Galaxy S3 in 10-Zoll-Tablet

Migoal macht auch eine 11,6-Zoll-Variante verfügbar. Das Smartphone wird rückseitig eingeschoben - wie beim Asus Padphone. Eine Dockingeinheit mit Tastatur und zusätzlicher Akkulaufzeit ist ebenfalls geplant.

Das Smartphone treibt das Tablet an (Bild: Migoal).

Das chinesische Unternehmen Migoal Tech wird auf der Internationalen Funkausstellung (IFA) nächste Woche in Berlin ein Umbaukit zeigen, das Samsungs Smartphone Galaxy S3 oder S4 in ein Tablet verwandeln kann – einschließlich eines Tastatur-Docks. Das Produkt Transmaker wird in zwei Größen zu sehen sein – mit 10,1 und 11,6 Zoll Bildschirmgröße. Der Name lautet entsprechend TR-10 oder TR-11.

Das Tablet verfügt weder über einen Prozessor und Speicher noch über WLAN-Modul und Storage für Anwendungen. All dies bringen die verbreiteten Smartphones von Samsung mit. Auch scheint die Tablet-Einheit nicht über eine Kamera zu verfügen. Die Auflösung des 10,1-Zoll-Modells beträgt 1280 mal 800 Pixel, das Gewicht ohne Telefon 525 Gramm. Die Tastatur wiegt 510 Gramm extra. Mit dem 11,6-Zoll-Bildschirm bekommt der Kunde eine Auflösung von 1960 mal 1080 Pixeln. Das große Tabletmodul wiegt 620 Gramm, die dafür vorgesehene Tastatur 780 Gramm.

Docking (Bild: Migoal)

Sowohl das Tablet als auch die Tastatur-Dockingeinheit bringt aber einen zusätzlichen Akku mit. Das verschafft der Konstruktion nicht nur Stabilität, sondern erhöht auch die Laufzeit. Einen Preis hat Migoal noch für keins der Modelle angekündigt. Der Hersteller scheint aber zu planen, die Dockingstation separat zu verkaufen.

Ein Smartphone als Antrieb eines Tablets hatte schon Asus mit dem Padfone getestet, das aber offenbar kein Verkaufserfolg wurde, obwohl Asus die Nachfolger Padfone 2 und Padfone Infinity nachschob. Die Tastatur-Docking-Einheit erinnert dagegen eher an das Asus Transformer Pad.

Auch Motorola hat mit dem Atrix schon einmal eine Möglichkeit erprobt, ein Smartphone zum Antrieb eines Notebooks zu machen. Dieses Modell fiel jedoch aufgrund seines hohen preises und umständlichen Docking-Mechanismus durch.

[mit Material von James Kendrick, ZDNet.com]

Tipp: Sind Sie ein Android-Kenner? Überprüfen Sie Ihr Wissen – mit 15 Fragen auf silicon.de.

Themenseiten: Android, IFA, Migoal, Smartphone, Tablet

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu IFA: Chinesische Firma verwandelt Galaxy S3 in 10-Zoll-Tablet

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *