Yahoo-Traffic übersteigt in den USA den von Google

Yahoo belegt im Comscore-Ranking erstmals Platz eins. Google hatte ihn 2008 erobert und seither nie abgegeben. Die nötigen zusätzlichen Visits für Yahoo scheint Tumblr gebracht zu haben, auch wenn es sich weiter eigenständig auf Rang 38 findet.

Yahoo hat Google von Platz eins im Ranking der meistbesuchten Internet-Marken der USA verdrängt, das Comscore monatlich erstellt. Google hatte die Führung seit 2008 nicht mehr abgegeben, also fünf Jahre lang. Umso überraschender kommt der jetzige Wechsel.

Yahoo-Zentrale (Bild: Stephen Shankland)

Die Comscore-Liste führt die 50 meistbesuchten Internet-Angebote auf, also nicht etwa einzelne Sites, sondern die Summe der Sites eines Unternehmens. In der jüngsten Auflage (Juli 2013) kommt Yahoo auf 196.564.000 Besucher. Google liegt mit 192.251.000 Visits nicht weit dahinter.

Marketing Land weist darauf hin, dass Yahoos Position in der Liste über die letzten Jahre hinweg geschwankt hat. Meistens lag es aber auf dem zweiten oder dritten Rang. Die erste Stelle besetzt es in der jetzigen Auflage das erste Mal.

Wohl nicht zufällig erfolgte die Ablösung an der Spitze kurz nach Yahoos Übernahme des Blogdiensts Tumblr. Zwar führt Comscore Tumblr vorerst noch als separates Angebot, es weist aber darauf hin, dass es „einen Teil seines Traffics an andere abgegeben“ habe. Tumblr steht in Comscores aktueller Wertung mit 38.367.000 Visits auf Rang 38.

Für Yahoos CEO Marissa Mayer und ihr Team dürfte die Übernahme der Spitze zumindest moralisch wichtig sein, auch wenn mehr eine Umverteilung von Zahlen als ein wirklich gesteigertes Nutzerinteresse dahinterstehen sollte. Die Trendwende ist längst nicht abgeschlossen, und wie die Beispiele Flickr und Tumblr zeigen, kann Yahoo durch gut gemeinte Änderungen an seinen Angeboten auch schnell wieder Nutzer verlieren. Derzeit ist es unter anderem mit einem Redesign seines Logos beschäftigt.

[mit Material von Donna Tam, News.com]

Tipp: Kennen Sie das Who is Who der IT-Industrie? Überprüfen Sie Ihr Wissen – mit 15 Fragen auf silicon.de.

Themenseiten: Google, Kommunikation, Soziale Netze, Yahoo, comscore

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Yahoo-Traffic übersteigt in den USA den von Google

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *