Samsung bringt schlankes Windows-8-Tablet Ativ Tab 3

Das 10-Zoll-Gerät ist 8,2 Millimeter dick und 550 Gramm schwer. Es kommt mit 1,8 GHz schneller Atom-CPU, 2 GByte RAM, 64 GByte erweiterbarem Flashspeicher, zwei Kameras, Stylus und Tastaturschützhülle. Der Preis liegt bei 769 Euro.

In der kommenden Woche wird Samsung sein im Juni vorgestelltes Ativ Tab 3 auf den Markt bringen. Das laut Hersteller dünnste Windows-8-Tablet ist 8,2 Millimeter dick und 550 Gramm schwer. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 769 Euro.

Das Ativ Tab 3 kostet inklusive Anstecktastatur 769 Euro (Bild: Samsung).

Angetrieben wird das Tablet von Intels 1,8 GHz schnellem Atom-Prozessor Z2760. Ihm stehen 2 GByte stromsparender DDR2-800-RAM zur Seite. Daten finden auf einem 64 GByte großen Flashspeicher Platz – etwa die Hälfte dürfte jedoch allein das Betriebssystem einnehmen. Eine Erweiterung ist mittels MicroSD-Karte möglich.

Der 10 Zoll große Touchscreen löst 1366 mal 768 Bildpunkte auf. Er lässt sich mit den Fingern oder alternativ mit einem mitgelieferten Stylus bedienen. Der „S Pen“ kann wie bei Samsungs Phablet Galaxy Note bei Nichtgebrauch in das Gehäuse eingeschoben werden, damit er nicht verloren geht. In Kombination mit dem Stift unterstützt das Tablet Handschrifterkennung und registriert unterschiedliche Druckempfindlichkeiten – ähnlich wie beim Zeichnen auf Papier.

Für eine bequeme Texteingabe liefert Samsung eine Anstecktastatur namens Book Cover mit, die gleichzeitig als Schutzhülle dient. Sie verbindet sich via Bluetooth mit dem Tablet. Auf diese Weise lässt sich auch die vorinstallierte Bürosoftware Microsoft Office Home & Student effektiv nutzen.

Zur weiteren Ausstattung des Ativ Tab 3 zählen WLAN nach IEEE 802.11a/b/g/n, Stereolautsprecher, ein 3,5-Millimeter-Kopfhöreranschluss sowie je ein Micro-USB-2.0- und Micro-HDMI-Port – Mobilfunkoptionen fehlen. Für Fotos und Videos gibt es eine 2-Megapixel-Kamera mit Blitz auf der Rückseite. Eine frontseitige 720p-Webcam erlaubt zudem Videotelefonie.

Die Akkulaufzeit gibt der Hersteller mit bis zu acht Stunden an. Die Gehäusemaße betragen 25,7 mal 16,5 mal 0,82 Zentimeter. Das Ativ Tab 3 kommt hierzulande ausschließlich in Weiß in den Handel.

Ähnliche Geräte haben beispielsweise auch Acer und Lenovo im Programm. Das 11,6-Zoll-Modell Acer Aspire P3 ist ab 599 Euro erhältlich. Das Lenovo IdeaPad Miix 10 entspricht technisch weitestgehend dem Ativ Tab 3, bietet aber keine Stiftbedienung. Dafür ist es mit 499 Euro deutlich günstiger.

Tipp: Wie gut kennen Sie Apple? Überprüfen Sie Ihr Wissen – mit 15 Fragen auf silicon.de.

Umfrage

Erlaubt Ihre Firma ihren Angestellten, ihre selbsterworbenen Tablets für Geschäftszwecke einzusetzen (Stichwort "BYOD")

Ergebnisse anzeigen

Loading ... Loading ...

Themenseiten: Samsung, Tablet, Windows 8

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Samsung bringt schlankes Windows-8-Tablet Ativ Tab 3

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *