Facebook wirbt Marketing-Chef von Motorola ab

Gary Briggs kommt für den bisherigen Vizepräsidenten Bill Morgan. Erstmals vergibt Facebook aber den Titel Chief Marketing Officer. Er berichtet nicht wie sein Vorgänger an Sheryl Sandberg, sondern an Produktchef Chris Cox.

Facebook hat Motorolas früheren Chief Marketing Officer Gary Briggs als Leiter seiner Marketing-Abteilung eingestellt. Das berichtet AdAge. Briggs ersetze den bisherigen Vizepräsidenten für Produktmarketing Eric Antonow, heißt es, der die Aufgabe drei Jahre lang innehatte.

Facebook

Erstmals vergibt Facebook somit den Titel Chief Marketing Officer. Während Antonow noch an Chief Operationg Officer Sheryl Sandberg berichtet hatte, ist Briggs‘ direkter Chef der Vizepräsident für Produkte, Chris Cox. Antonow werde seinen Nachfolger noch einlernen und das Unternehmen im September verlassen, um im Bildungsbereich zu arbeiten, heißt es.

Briggs war erst nach der Übernahme von Motorola Mobility durch Google für 12,5 Milliarden Dollar zum CMO aufgestiegen. Vorher diente er Google als Vizepräsident für Consumer-Marketing. Gegenüber AdAge sagte er, er freue sich auf die neue Herausforderung.

„Facebook ist nicht irgendein Unternehmen. Für mehr als eine Milliarde Menschen ist es ihre Verbindung zu Freunden und zu allem, an dem ihnen wirklich etwas liegt“, kommentierte Briggs. „Die Geschichte einer so wichtigen und doch noch sehr jungen Marke zu erzählen ist eine unglaubliche Chance, und ich kann es kaum abwarten.“

Briggs war in seiner Karriere schon je sechs Jahre für Ebay und Pepsico tätig. Zuletzt hat er Motorola-CEO Dennis Woodside und dessen neuen CMO Bill Morgan beraten.

[mit Material von Steven Musil, News.com]

Tipp: Sind Sie ein Facebook-Experte? Überprüfen Sie Ihr Wissen – mit 15 Fragen auf silicon.de.

Themenseiten: Facebook, Google, IT-Jobs, Marketing, Motorola Mobility

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Facebook wirbt Marketing-Chef von Motorola ab

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *