Twitter bringt Vine-App für Android

Der Kurzvideodienst ist seit Januar für iOS verfügbar. Die Android-App hat dem iPhone-Pendant aber eine Zoomfunktion voraus. Die fehlende Unterstützung von Hashtags und Frontkameras wird dagegen in den nächsten Wochen nachgereicht.

Twitter VineTwitters Kurzvideodienst Vine ist nun auch für Android verfügbar. Das Soziale Netzwerk hat eine App zur Verfügung gestellt, mit der sich Sechs-Sekunden-Videos erstellen, bearbeiten und veröffentlichen lassen.

Vine war Ende Januar für iOS gestartet; bisher verzeichnet es 13 Millionen Nutzer. Die Android-App entspricht vom Funktionsumfang her größtenteils dem Programm für iPhone und iPad: So lassen sich Videos samt Ton erstellen und bearbeiten, aber auch automatisch abspielen. Die Funktion „Explore“ verweist auf aktuelle Trends und beliebte Videos. Unter „Find People“ lassen sich zudem Freunde finden und Einladungen verschicken.

Zusätzlich gibt es unter Android eine Funktion, die der iOS-App bisher fehlt: eine Zoom-Möglichkeit. Gleichzeitig fehlen Twitter zufolge einige Details, die in den nächsten Wochen nachgereicht werden sollen. Darunter sind Support für eine eventuelle frontseitige Kamera, Suchfunktion und Support für Hashtags.

Systemvoraussetzung ist Android 4.0 oder höher. Entwicklerin Sara Haider zufolge sind zahlreiche Funktionen geplant, die nur unter Android zur Verfügung stehen werden.

Vine für Android (Bild: Twitter)

[mit Material von Joan E. Solsman, News.com]

Tipp: Wie gut kennen Sie Soziale Netzwerke? Testen Sie Ihr Wissen – mit 15 Fragen auf silicon.de.

Themenseiten: Android, Software, Soziale Netze, Twitter, Video

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Twitter bringt Vine-App für Android

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *