Entwicklung des alternativen Mac-OS-Browsers Camino eingestellt

Das Projektteam begründet den Schritt damit, dass es nicht mehr mit der schnellebigen Web-Entwicklung mithalten konnte. Nutzer sollten für eine sichere und schnelle Web-Erfahrung auf einen moderneren Browser umsteigen.

Der OS-X-Browser Camino wird nicht mehr weiterentwickelt. Das hat das Projektteam auf seiner Website bekannt gegeben. Es begründet den Schritt damit, dass es nicht mehr mit der schnellebigen Web-Entwicklung mithalten konnte. Nutzer sollten für eine sichere und schnelle Web-Erfahrung auf einen moderneren Browser umsteigen.

camino-iconx

Camino war eine der ersten alternativen Browser für OS X. Er verwendet Mozillas Rendering-Engine Gecko. Ursprünglich unter dem Namen Chimera entwickelt, bot er eine Reihe Optimierungen gegenüber Apples Safari und Mozillas Firefox – noch bevor Googles Chrome überhaupt existierte.

„Nach einer Laufzeit von einer Dekade wird Camino nicht mehr weiterentwickelt, und wir ermutigen alle Nutzer, auf einen moderneren Browser umzusteigen“, schreiben die Entwickler. „Camino hinkt den schnellen Änderungen im Web immer mehr hinterher und – was noch viel wichtiger ist – erhält keine Sicherheitsupdates, was eine Nutzung zunehmend unsicher macht.“

Glücklicherweise hätten Mac-Nutzer heute viel mehr Browser-Alternativen als zum Start von Camino vor zehn Jahren, so das Projektteam weiter. „Ehemalige Camino-Entwickler haben an den drei beliebtesten mitgearbeitet – Chrome, Firefox und Safari. Auch wenn dies das Ende für Camino selbst ist, macht die Community, die ihn mit entwickelt hat, das Web für Mac-Nutzer weiterhin besser.“

Der Browser kann nach wie vor von der Projekt-Website heruntergeladen werden. Die jüngste Version 2.1.2 stammt allerdings vom März 2012, sodass sie einige Sicherheitslücken aufweisen dürfte.

[mit Material von Topher Kessler, News.com]

Tipp: Wie gut kennen Sie sich mit Browsern aus? Testen Sie Ihr Wissen – mit dem Quiz auf silicon.de.

Themenseiten: Apple, Browser, macOS

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

1 Kommentar zu Entwicklung des alternativen Mac-OS-Browsers Camino eingestellt

Kommentar hinzufügen
  • Am 21. Juni 2013 um 20:36 von Mark

    Sehr bedauerlich, habe bis heute keinen besseren Browser gefunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *