Bericht: Google Play Games steht vor dem Start

Das Update bringt Bestenlisten, Multiplayer-Funktionen und Cloud-Synchronisierung. Für die Kommunikation wird Google+ eingebunden. Eine Vorabversion der Play-APK soll diese Funktionalitäten bereits in einem Vorabstadium enthalten.

Google steht vor einer massiven Umgestaltung seines Software- und Medien-Angebots Google Play. Das berichtet Android Police. Ein spezieller Bereich Google Play Games wird sich demnach ganz Android-Spielen widmen und etwa für Multiplayer-Funktionen sorgen. Auch das Soziale Netzwerk Google+ soll eingebunden werden.

Oberfläche der App Google Play Games (Bild: Android Police)Oberfläche der App Google Play Games (Bild: Android Police)

Weitere Features sind dem Blog vorliegenden Unterlagen nach Bestenlisten und Cloud-Synchronisierung von Spielständen. Eine Vorabversion der APK-Datei mit der Versionsbezeichnung 3.1.36 soll sie bereits enthalten. Das Programm wird aber als noch nicht voll funktionsfähig beschrieben. Android Police erwartet deshalb entweder ein weiteres Update oder einen zusätzlichen Spiele-Client vor dem Start.

Diese Woche hält Google seine Konferenz I/O ab. Spekulationen um neue Dienste, Programme und speziell Geräte hat es selbst durch ein Bild mit Kartons angeheizt, die angeblich eine neue Chrome-Hardware-Lösung enthalten.

Google hat erst diesen Monat die Stelle eines „leitenden Spiele-Entwicklers im Android Play Studio“ ausgeschrieben. Dass es sich in diesem Segment stärker engagieren und eine Alternative zu Apples Game Center anbieten möchte, ist somit wohl kaum noch zu übersehen.

Das Potenzial von Android als Spieleplattform haben im letzten Jahr zwei Konsolenprojekte aufgezeigt. Für Ouya kamen auf Kickstarter mehr als 8,5 Millionen Anschubfinanzierung zusammen. Von Prozessorhersteller Nvidia stammt dagegen die geplante Mobilkonsole Project Shield.

[mit Material von Steven Musil, News.com]

Tipp: Sind Sie ein Android-Kenner? Überprüfen Sie Ihr Wissen – mit 15 Fragen auf silicon.de.

Themenseiten: Android, Google, Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

2 Kommentare zu Bericht: Google Play Games steht vor dem Start

Kommentar hinzufügen
  • Am 13. Mai 2013 um 17:59 von PeerH

    Wow: Google hat ‚innovativ‘ eine neue Idee umgesetzt ! Ich bin erschüttert ob der erstaunlichen Kreativität. ;-)

    • Am 13. Mai 2013 um 19:31 von Checker

      Und was willst du uns nun sagen? Dass du ein Apple- oder Windows phone-fan bist und alles was google macht gaaanz schlimm findest? Oder dass du in der bisherigen Entwicklung von Android andere Prioritäten gesetzt hättest? Was willst du uns sagen? Oder willst du nur rumtrollen?

      Armer Wicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *