Facebook gestaltet Mobilseiten um

Ein neues Layout soll Übersicht und Bedienung verbessern. Die wichtigsten Informationen und Interaktionsmöglichkeiten finden sich nun am oberen Seitenrand. Die Neuerungen kommen noch heute für iOS und das mobile Web, Android folgt später.

Facebook hat das Layout seiner Mobilseiten überarbeitet. Die neue Oberfläche soll für mehr Übersicht sorgen und die Bedienung auf Mobilgeräten erleichtern.

Facebook hat seine Mobilseiten umgestaltet (Bild: Facebook).

Für den Nutzer relevante Informationen wie Orte und Fotos werden nun an erster Stelle angezeigt und können mit einem Blick erfasst werden. Die wichtigsten Interaktionsmöglichkeiten wie „Gefällt mir“, „Anrufen“, „Nachricht senden“ und „Teilen“ finden sich jetzt am oberen Seitenrand.

Seitenbetreiber können ab sofort auch mobil Beiträge oben auf ihrer Facebook-Seite fixieren, um wichtige Inhalte hervorzuheben. Außerdem haben sie neuerdings die Möglichkeit, von ihrem Mobilgerät aus wie auf dem Desktop zwischen der öffentlichen und der Administrator-Ansicht zu wechseln.

Facebook führt die Neuerungen im Lauf des Tages für die iOS-App und die mobile Webversion ein. Ein Update der Android-App soll bald folgen.

Seitenbetreiber müssen vorab keine Änderungen an ihren Seiten vornehmen, um sich auf die Aktualisierungen vorzubereiten. Sie sollten allerdings sicherstellen, dass alle Informationen auf der Seite vollständig und aktuell sind, empfiehlt Facebook in einem Blogeintrag.

Tipp: Sind Sie ein Facebook-Experte? Überprüfen Sie Ihr Wissen – mit 15 Fragen auf silicon.de.

Themenseiten: Facebook, Mobil, Mobile, Smartphone, Soziale Netze

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Facebook gestaltet Mobilseiten um

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *