Google erschließt Kleinstadt in Utah mit Glasfaser

Dazu hat es den regionalen Glasfaseranbieter iProvo übernommen. Anwohner bekommen entweder kostenpflichtig Gigabit-Durchsätze - oder einen Basisdienst mit 5 MBit/s gratis. Der Stadtrat muss noch zustimmen.

Google Fiber kommt voraussichtlich schon bald in eine dritte Stadt: Provo im Bundesstaat Utah. Google hat dazu einen existierenden regionalen Glasfaserabieter namens iProvo gekauft. Der Stadtrat muss bei einer Abstimmung am 23. April allerdings noch einwilligen.

App_googlefiber

Zur Finanzierung wurden keine Details genannt. Google plant aber, das Netz von iProvo signifikant auszubauen – auf etwa das Hundertfache aktueller Internetverbindungen, wie es heißt.

Für Anwender, die die von Google versprochene „Gigabit“-Geschwindigkeit nicht benötigen, sind die Pläne ebenfalls reizvoll. So sie an iProvo angeschlossen sind, können Haushalte garantierte sieben Jahre lang kostenlos einen Basis-Internetdienst mit 5 MBit/s beziehen. Es fällt lediglich eine einmalige Aktivierungsgebühr von 30 Dollar an. Außerdem bekommen 25 städtische Einrichtungen – darunter Schulen, Bibliotheken, Krankenhäuser – eine Gratisanbindung per Gigabit-Glasfaser.

Provo ist mit rund 120.000 Einwohnern als Kleinstadt anzusehen. Google-Manager Kevin Lo schreibt in einem Blogeintrag aber, in Utah gebe es hunderte Start-ups, und viele davon hätten sich in Provo niedergelassen. „Die Gegend um Provo belegt den zweiten Platz bei den jährlichen Patentanmeldungen und wird immer wieder als eine der besten Regionen der USA hinsichtlich Lebensqualität und Business-Möglichkeiten geführt. Wir glauben, dass die Zukunft des Internet auf Gigabit-Durchsätzen aufbaut, und die Bewohner von Provo haben schon einige gute Ideen, was sie mit solchen Geschwindigkeiten machen könnten.“

Google Fiber war bislang nur in Kansas im Bundesstaat Missouri verfügbar. Das Pilotprojekt scheint aber sehr erfolgreich zu laufen. Erst vor einer Woche hatte Google angekündigt, es werde auch Austin in Texas erschließen.

[mit Material von Rachel King, News.com]

Tipp: Wie gut kennen Sie Google? Testen Sie Ihr Wissen – mit dem Quiz auf silicon.de.

Themenseiten: Google, Netzwerk, Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Google erschließt Kleinstadt in Utah mit Glasfaser

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *