iFixit bewertet Reparaturmöglichkeiten von Blackberry Z10 positiv

Es erhält 8 von 10 möglichen Punkten. Der Akku lässt sich wechseln, und der Großteil der Komponenten - darunter die Hauptplatine - ist nicht verklebt. Als besonders anfällig wird die dünne gläserne Display-Abdeckung bezeichnet.

iFixit hat das Blackberry-Smartphone Z10 zerlegt und dabei einen klaren Vorteil gegenüber Konkurrenzprodukten gefunden: Es lässt sich so leicht reparieren wie kaum ein anderes aktuelles Smartphone-Modell. Auf einer bis 10 reichenden Skala erhielt es von iFixit 8 Punkte.

Blackberry Z10 (Bild: iFixit)

Der Bericht kommt anlässlich des US-Starts des kanadischen Hoffnungsträgers vergangenen Freitag. In Deutschland ist es seit drei Wochen mehr oder weniger erhältlich.

Der Akku des Z10 ist ohnehin durch den Nutzer wechselbar, wie es früher Standard war. Dies erlaubt Intensivnutzern auf Geschäftsreise, einen Reserveakku mitzuführen. Allerdings ist das Z10 Testberichten zufolge auch etwas stromhungriger als zum Beispiel das iPhone. iFixit: „Es ist eine Erleichterung, hier und heute mal wieder ein Smartphone mit Wechselakku zu erleben.“

Bemerkenswert ist demnach außerdem, dass das Mainboard nicht mit dem Gehäuse verklebt wurde. Auch Komponenten wie die Kamera lassen sich leicht von der Platine lösen.

Als empfindlich bewertet iFixit die ultradünne gläserne Display-Abdeckung. Falls sie breche, sei auch jede Touch-Bedienung dahin. „Ein Fall aus Ohrenhöhe bedeutet den Tod.“

Kleinere Bauteile wie Kopfhöreranschluss, Einschalter, Umgebungslichtsensor und Lautsprecher hat Blackberry allerdings zu einer Einheit verbunden und gemeinsam verklebt, was die Demontage erschwert. Dennoch lautet das Fazit von iFixit: „Das Blackberry Z10 ist der Beleg, dass Smartphones dünn und trotzdem leicht reparierbar sein können – und auch noch einen Wechselakku nutzen.“

[mit Material von Roger Cheng, News.com]

Tipp: Wie gut kennen Sie Hightech-Firmen, die an der Börse notiert sind? Testen Sie Ihr Wissen – mit 15 Fragen auf silicon.de.

Themenseiten: Blackberry, Smartphone

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu iFixit bewertet Reparaturmöglichkeiten von Blackberry Z10 positiv

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *