Windows auf iOS und Android: VMware stellt Oberfläche Unity Touch vor

Sie ersetzt den Start-Button von Windows. Ihre "Sidebar" lässt sich per Fingertipp oder Mausklick aufrufen. Von dort aus kann der Anwender auf Windows-Daten und -Anwendungen zugreifen. Voraussetzung ist VMware Horizon View 5.2 Desktop.

VMware hat die Oberfläche Unity Touch als Teil der Desktopvirtualisierung VMware Horizon View 2.0 angekündigt. Über Unity Touch können Nutzer von Android und iOS durch Windows-Dateibäume navigieren, Dateien suchen und auch Windows-Anwendungen öffnen.

Sidebar von Unity TouchSidebar von Unity Touch (Screenshot: VMware)

Voraussetzung für Unity Touch ist VMware Horizon View 5.2 Desktop. Diese Lösung richtet sich vor allem an Unternehmensanwender; sie ist mit zehn Lizenzen ab etwa 2800 Euro zu haben.

Der neue Client führt eine Sidebar ein, über die sich die Windows-Ordner Alle Programme und Eigene Dateien anzeigen lassen. Sie wird mit einem Wisch oder einen Klick geöffnet oder verborgen, wie Pat Lee, Director für Produktmanagement Enduser Computing bei VMware, in einem Blogeintrag erklärt. Damit schaffe VMware einen Ersatz für den Start-Button von Windows für Touch-Umgebungen.

Über diese Sidebar lassen sich sämtliche Dateien und Ordner wie Dokumente, Desktop, Musik oder Bilder in einem virtuellen Desktop öffnen. Auch eine Liste mit häufig genutzten Anwendungen findet sich dort. Um sie einzurichten, muss lediglich der Punkt Verwalten unter Favorite Application oder Favorite Files aufgerufen werden. Diese Favoriten speichert Unity Touch für sämtliche mobilen Geräte eines Nutzers.

Über eine Suchfunktion können auch Anwendungen und Dateien auf dem Remote Desktop durchsucht werden, wofür die Sprachfunktionen von Android und iOS zur Verfügung stehen. Zusätzlich ermöglicht die Sidebar einen Wechsel zwischen laufenden Anwendungen.

[mit Material von Martin Schindler, silicon.de]

Tipp: Wie gut kennen Sie Apple? Überprüfen Sie Ihr Wissen – mit 15 Fragen auf silicon.de.

Themenseiten: Android, Software, VMware, Virtualisierung, iPad, iPhone

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Windows auf iOS und Android: VMware stellt Oberfläche Unity Touch vor

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *