Google-Vize Gundotra verspricht “wahnsinnig gute Nexus-Kameras”

Der Schwerpunkt der Entwicklung weiterer Smartphones aus Googles Nexus-Reihe werden “wahnsinnig gute Kameras” sein. Das hat Vic Gundotra auf Google+ versprochen. “Wartet nur ab, Ihr werdet schon sehen”, schob er anschließend nach.

Google-Vizepräsident Vic Gundotra (Bild: News.com)

In der Diskussion zum Thema Fotografie ging es um das hohe Gewicht von Spiegelreflexkameras und wie schlecht sie sich mitnehmen lassen. Gundotra kündigte in diesem Zusammenhang an, Google werde seine Kameras verbessern. Das einzige derzeit – zumindest zeitweise – verfügbare Nexus-Modell Nexus 4 verfügt über eine akzeptable, aber nicht herausragende Kamera für ein Smartphone. Als führend gelten Nokias Lumia 920 und 808 Pureview oder auch Samsungs Galaxy S3. Apple und HTC bemühen sich ebenfalls, ihre Smartphones zu einem brauchbaren Kamera-Ersatz zu machen.

“Wartet nur ab” könnte sich auf die Konferenz Google I/O im Mai beziehen. Sie dürfte außerdem “Key Lime Pie” (Limettenkuchen) bringen, die Android-Version 5.0, die Android 4.2 alias Jelly Bean ablösen wird. Dies hatte eine Roadmap von Qualcomm vorab verraten.

Auf seiner Hausmesse I/O hatte der Internetkonzern vergangenes Jahr schon Android 4.1 Jelly Bean vorgestellt. Gleichzeitig präsentierte er mit dem Nexus 7 und dem Nexus Q neue Geräte. Ähnlich ging Google auch bei Android 4.2 vor, das es im Oktober zusammen mit dem Nexus 4 und dem Nexus 10 vorstellte. Daher gilt es als wahrscheinlich, dass die nächste Android-Version ebenfalls von neuer Hardware begleitet wird.

Allerdings verkaufte sich Googles Nexus 4 auch ohne Kamera der Spitzenklasse bisher schneller, als LG das Gerät fertigen konnte. Die Schuld an der lange Zeit schlechten Verfügbarkeit gaben sich Google und LG gegenseitig. Immerhin scheint das Problem behoben – derzeit ist das von Google subventionierte Smartphone sowohl mit 8 GByte als auch mit 16 GByte in Google Play mit Verfügbarkeit innerhalb weniger Tage gelistet.

[mit Material von Charlie Osborne, News.com]

Tipp: Wie gut kennen Sie Google? Testen Sie Ihr Wissen – mit 15 Fragen auf ITespresso.de.

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Google-Vize Gundotra verspricht “wahnsinnig gute Nexus-Kameras”

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *