LG plant angeblich Pro-Version seines Flaggschiff-Smartphones Optimus G

LG arbeitet offenbar an einer neuen Version seines im August 2012 angekündigten Spitzen-Smartphones Optimus G. Dem Technik-Blog Engadget ist eine Präsentationsfolie zugespielt worden, die einige Ausstattungsmerkmale des um den Namenszusatz Pro erweiterten Modells zeigt.

Das Optimus G könnte bald einen Nachfolger erhalten (Bild: LG).

Das Optimus G könnte bald einen Nachfolger erhalten (Bild: LG).

Demnach kommt das Optimus G Pro mit einem von 4,7 auf 5 Zoll vergrößerten Display. Die Auflösung erhöht sich gegenüber der Standardversion von 1280 mal 768 Bildpunkten auf 1920 mal 1080 Pixel, was Full-HD entspricht. Als Prozessor ist angeblich weiterhin ein Snapdragon S4 Pro mit vier Kernen verbaut, der aber mit 1,7 statt 1,5 GHz getaktet sein soll.

Die Speicherausstattung entspricht mit 2 GByte RAM und bis zu 32 GByte Anwendungsspeicher dem des Optimus G. Gleiches gilt für die vierte Mobilfunkgeneration LTE und die rückseitige 13-Megapixel-Kamera. In der Front soll beim Pro-Modell hingegen eine Webcam mit 2,4 statt bisher 1,3 Megapixeln verbaut sein.

Der Akku hat laut Engadget eine Kapazität von 3000 mAh. Größe und Gewicht des Optimus G Pro sind mit 13,9 mal 7 mal 1,01 Zentimetern sowie 160 Gramm angegeben. Als Betriebssystem dient angeblich Android 4.1 Jelly Bean.

Nahezu alle diese Information decken sich mit einem Bericht von Blog of Mobile. Wann und wo das neue LG-Modell auf den Markt kommen wird, ist allerdings noch unklar. Ein Anbieter soll der japanische Carrier NTTDoCoMo sein.

Das aktuelle Optimus G wird in Japan, Südkorea, Kanada und den USA verkauft. LG hat dort nach eigenen Angaben seit dem Marktstart vor vier Monaten mehr als eine Million Einheiten abgesetzt. Noch in diesem Quartal soll es auch in China und verschiedenen europäischen Ländern starten.

[mit Material von Lance Whitney, News.com]

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu LG plant angeblich Pro-Version seines Flaggschiff-Smartphones Optimus G

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *