CES: MSI bringt Slider-Ultrabook mit Windows 8 Ende Januar für 999 Euro

MSI hat auf der CES in Las Vegas die Verfügbarkeit seines erstmals auf der Computex 2012 präsentierten Windows-8-Ultrabooks UltraSlider S20 bekannt gegeben. Das 11,6-Zoll-Gerät verfügt über eine Schiebetastatur, durch die es sich als Notebook oder Tablet nutzen lässt. Es wird als Modell S20-i541 Ende Januar für 999 Euro in Deutschland erhältlich sein.

Zum Tippen längerer Texte kann der Bildschirm nach hinten geschoben und in einem frei wählbaren Winkel aufgestellt werden, sodass eine vollwertige Tastatur zum Vorschein kommt. Das entspiegelte IPS-Display mit LED-Hintergrundbeleuchtung registriert bis zu zehn Toucheingaben gleichzeitig und löst 1920 mal 1080 Bildpunkte auf.

Das UltraSlider S20 besitzt eine Schiebetastatur, durch die es sowohl als Notebook als auch als Tablet nutzbar ist (Bild: MSI).

Das UltraSlider S20 besitzt eine Schiebetastatur, durch die es sowohl als Notebook als auch als Tablet nutzbar ist (Bild: MSI).

Angetrieben wird das UltraSlider S20 von einem stromsparenden ULV-Prozessor aus Intels dritter Core-Generation. Dem neuen Core i5-3337U stehen 4 GByte Arbeitsspeicher und eine 120 GByte große SSD zur Seite.

An Kommunikationsmöglichkeiten sind WLAN nach IEEE 802.11b/g/n, Gigabit-Ethernet und Bluetooth 4.0 vorhanden. Zum Anschluss von Peripheriegeräten gibt es zwei USB-3.0-Ports und einen Mini-HDMI-Ausgang. Außerdem sind THX-zertifizierte Stereolautsprecher, ein 2-in-1-Kartenleser und eine HD-Webcam mit 720p an Bord.

Das UltraSlider S20 misst in der Höhe knapp 2 Zentimeter und wiegt rund 1,1 Kilogramm. Die Akkulaufzeit gibt MSI mit bis zu sieben Stunden an.

Tipp: Kennen Sie sich mit Tablets aus? Testen Sie Ihr Wissen – mit 15 Fragen auf ITespresso.de.

Neueste Kommentare 

Eine Kommentar zu CES: MSI bringt Slider-Ultrabook mit Windows 8 Ende Januar für 999 Euro

  • Am 14. Februar 2013 um 18:25 von andreas

    Mich wurde das intressieren ob es ein digitizer stift benutzen kann.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *