Dropbox kauft cloudbasierte Fotoverwaltung Snapjoy

Dropbox verfolgt offenbar die Absicht, tiefer in den Bereich Foto-Sharing einzusteigen. Jüngstes Anzeichen dafür ist die Übernahme des Startups Snapjoy, das eine cloudbasierte Fotoverwaltung anbietet. Erst Ende vergangener Woche hatte Dropbox seine iOS-App für Foto-Sharing optimiert.

Auf Snapjoys Plattform lassen sich Fotos aus verschiedenen Online- und Offline-Quellen unter einem Nutzerkonto sammeln. Bilder können etwa von Instagram, Flickr, Picasa, einem iPhone oder einem Desktop-Rechner stammen. Snapjoy-Nutzer haben auch die Möglichkeit, einzelne oder alle Fotos per Einladung oder via Social Networks mit Freunden zu teilen.

Snapjoys Fotostream zeigt alle Bilder nach ihrem Aufnahmedatum sortiert an (Bild: Snapjoy).

Snapjoys Fotostream zeigt alle Bilder nach ihrem Aufnahmedatum sortiert an (Bild: Snapjoy).

Eine Besonderheit von Snapjoy ist, dass sein schick aufgemachter Fotostream Bilder in der Reihenfolge des Erlebten auflistet. Dazu nutzt es wahrscheinlich das Aufnahmedatum.

Das Snapjoy-Team hat die Übernahme in einem Blogeintrag bestätigt: “Wir haben Dropbox immer bewundert und lieben ihr Produkt. Seit dem Moment, in dem wir seine Gründer getroffen haben, war klar, dass wir ein gemeinsames Ziel verfolgen. Indem wir unsere Kräfte mit ihrem Team bündeln, können wir uns die Technik und die Größe ihrer Plattform zu Nutze machen und uns auf das Wichtigste konzentrieren – eine unglaubliche Fotoerfahrung für mehr als 100 Millionen Menschen zu liefern.”

Ab sofort nimmt Snapjoy keine Neuanmeldungen mehr an. Bestandskunden können das Angebot aber weiter wie gewohnt nutzen. Mehr Einzelheiten will das Snapjoy-Team in den kommenden Wochen bekannt geben.

Finanzielle Details der Akquisition wurden nicht bekannt. Nach Informationen von TechCrunch wird das in Boulder, Colorado, ansässige Snapjoy-Team in Dropbox’ Zentrale in San Francisco umziehen.

[mit Material von Rachel King, ZDNet.com]

Tipp: Sind Sie ein Fachmann in Sachen Cloud Computing? Testen Sie Ihr Wissen – mit 14 Fragen auf ITespresso.de.

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Dropbox kauft cloudbasierte Fotoverwaltung Snapjoy

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *