Facebook beschleunigt Clients für Android und iOS

Facebook hat neue Versionen seiner Anwendungen für Android und iOS veröffentlicht. Die Updates stehen ab sofort in Googles Marktplatz Play und Apples App Store zum kostenlosen Download bereit. Sie verbessern die Performance und liefern kleinere Neuerungen.

Die neue Facebook-App für Android soll deutliche Leistungsverbesserungen bringen (Bild: Facebook).

Die neue Facebook-App für Android soll deutliche Leistungsverbesserungen bringen (Bild: Facebook).

Version 2.0 der Android-App sei zweimal schneller als bisher, wenn es darum gehe, Fotos zu betrachten und die Chronik zu öffnen, schreibt Entwickler Philip Fung in einem Blogeintrag. Auch die Startzeit sei verkürzt worden.

Die Geschwindigkeitsvorteile resultieren daraus, dass die Android-App nun wie ihr iOS-Pendant vollständig in nativem Code geschrieben ist. So sollen die Neuigkeiten, die Benachrichtigungen und die Chronik jetzt spürbar schneller reagieren. Außerdem werden Fotos zügiger geladen. Sie lassen sich neuerdings durch Antippen öffnen, und anschließend mit “Gefällt mir” markieren oder kommentieren. Eine neue Meldungsleiste informiert stets ohne erneutes Laden über die jüngsten Statusupdates – egal wo man sich gerade im Newsfeed befindet.

Die iOS-App hat Facebook mit Version 5.3 ebenfalls beschleunigt. Hier wurden die Ladezeiten der Neuigkeiten und der neu gestalteten Chronik verbessert. Außerdem ist es ab sofort möglich, beim Hochladen von Fotos ein Album auszuwählen.

Inzwischen bringt Facebook in kürzerem Abstand neue Versionen seiner Mobilanwendungen heraus. Damit setzt es das Versprechen von CEO Mark Zuckerberg um, sich verstärkt auf den Mobilbereich zu konzentrieren. Den Facebook-Apps räumte er im Mai “höchste Priorität” ein.

[mit Material von Donna Tam und Jaymar Cabebe, News.com]

Tipp: Wie gut kennen Sie Soziale Netzwerke? Testen Sie Ihr Wissen – mit 15 Fragen auf silicon.de.

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Facebook beschleunigt Clients für Android und iOS

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *