Apple ordert angeblich 10 Millionen iPad Mini für das vierte Quartal

Laut asiatischen Komponentenherstellern entspricht dies etwa der doppelten Bestellmenge von Amazons Kindle Fire. Offenbar geht Apple trotz starker Konkurrenz von einer großen Nachfrage nach dem 7,85-Zoll-Tablet aus. Die offizielle Vorstellung wird für kommende Woche erwartet.

Apple will offenbar sichergehen, dass es zum Start des iPad Mini keine Lieferengpässe gibt. Komponentenhersteller in Asien sollen Aufträge für 10 Millionen Einheiten des noch nicht offiziell vorgestellten Tablets für das vierte Quartal erhalten haben, wie das meist gut informierte Wall Street Journal unter Berufung auf Quellen aus der Lieferkette berichtet. Dies entspreche etwa der doppelten Bestellmenge des Amazon Kindle Fire im selben Quartal.

Die kolportierte Orderzahl deutet darauf hin, dass Apple von einer großen Nachfrage nach dem iPad Mini ausgeht – trotz starker Konkurrenz am Markt. Das voraussichtlich 7,85 Zoll große Modell wird sich beispielsweise gegen Amazons Kindle Fire HD und Googles Nexus 7 durchsetzen müssen. Da die Android-Geräte bereits ab 200 Euro erhältlich sind, wird Apple sein kleinstes Tablet wahrscheinlich deutlich günstiger anbieten als die bisherigen iPads mit 9,7-Zoll-Display.

Laut Topeka-Capital-Analyst Brian White stellt das iPad Mini aufgrund seiner geringen Abmessungen und des komplexen Designs eine Herausforderung für Auftragsfertiger dar. Er erwartet dennoch, dass Apple bis Ende des Jahres große Mengen des Mini-Tablets absetzen kann. Seine Schätzungen belaufen sich auf 5 bis 7 Millionen Einheiten.

Wie üblich hat sich Apple selbst noch nicht zu dem neuen Produkt geäußert. Gerüchte dazu kursieren jedoch schon seit Monaten. Vergangene Woche hatte das Wall Street Journal berichtet, dass die Produktion des iPad Mini bereits angelaufen sei. Medienvertreter werden nach Informationen von Fortune noch diese Woche Einladungen für eine Presseveranstaltung erhalten, auf der Apple das neue Tablet offiziell vorstellen wird. Diese soll kommende Woche stattfinden.

[mit Material von Steven Musil, News.com]

Themenseiten: Apple, Mobile, Tablet, iPad

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Apple ordert angeblich 10 Millionen iPad Mini für das vierte Quartal

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *