Nokias Virtual-Reality-App für bestehende Lumia-Modelle verfügbar

Die mit dem Lumia 8 vorgestellte Virtual-Reality-App City Lens ist bereits für die älteren Lumia-Modelle 900, 800 und 710 verfügbar. Anders als anlässlich der Präsentation des Windows-8-Endgeräts Lumia 920 erwartet, wo City Lens wie ein exklusives Feature präsentiert wurde, läuft es also auch auf dessen Vorgänger-Betriebssystem Windows Phone 7.

City Lens zeigt in der Umgebung verfügbare Geschäfte auf dem Bildschirm an, wenn der Nutzer die Kamera darauf richtet. Es liefert auch Kontaktdaten. Der Anwender kann also die Kamera auf ein Restaurant richten, online Berichte früherer Besucher lesen und anschließend telefonisch einen Tisch reservieren. Falls er sich inzwischen an einem anderen Ort befindet, kann ihn das Gerät auch zurücknavigieren.

Nokia City Lens

City Lens zeigt, welche Geschäfte in einem Gebäude sind – unter Windows Phone 7 jetzt schon (Bild: Nokia).

Eine Installationsanleitung findet sich im Nokia-Blog. Für die neuen Modelle 920 und 820 werde eine erweiterte Version entwickelt, heißt es dort auch. Mit 3D-Icons soll sie die App “realistischer” machen, heißt es. Außerdem gibt es Filter, um Geschäfte und Restaurants auszuschließen, die nicht im sichtbaren Bereich liegen, sondern etwa um die Ecke.

Um interessante Geschäfte wiederzufinden, lassen sich diese auf dem Startbildschirm ablegen. Außerdem können Nutzer eines Lumia 920 oder 820 Suchkriterien abspeichern, um sie wiederzuverwenden. Ausschließlich unter Windows Phone 8 wird es auch möglich sein, die App im Hochkantformat zu nutzen.

Die Daten von City Lens stammen aus Nokia Maps. Wer wissen möchte, ob er in seiner Stadt – oder seiner geplanten Urlaubsregion – überhaupt fündig wird, kann also einfach auf der Website nachsehen.

[mit Material von Lance Whitney, News.com]

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Nokias Virtual-Reality-App für bestehende Lumia-Modelle verfügbar

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *