Neue Apple-Vizepräsidenten erhalten Optionen im Wert von 50 Millionen Dollar

Craig Federighi und Dan Riccio wurden letzte Woche befördert. Sie verantworten jetzt Mac Software Engineering beziehungsweise Hardware Engineering. Die Anteilsscheine werden im Lauf der nächsten vier Jahre gültig.

Apples jüngste beiden Manager mit dem Titel Senior Vice President erhalten je ein Paket an Aktienoptionen im Wert von derzeit rund 50 Millionen Dollar. Es handelt sich um insgesamt 75.000 Berechtigungsscheine.

Apple-Campus Cupertino

Die Begünstigten sind Craig Federighi, zuständig für Mac Software Engineering, und Dan Riccio, Hardware Engineering. Das Paket ist Teil ihrer letzte Woche erfolgten Beförderungen.

Genau beträgt der Wert derzeit 50,62 Millionen Dollar. Das erste Paket mit 25.000 Anteilsscheinen können die Manager frühestens am 23. Dezember 2013 ausüben, die anderen beiden am 23. April 2015 beziehungsweise 23. August 2016.

Derart wertvolle, erst nach Jahren fällige Optionspakete sind in Apples Führung nicht ungewöhnlich. Sie sollen als Anreiz dienen, im Unternehmen zu bleiben – und natürlich auch, dessen Wert zu steigern.

Im vergangenen November hatte Apple den meisten Managern der Ebene Senior Vice President je 150.000 Aktien ausgegeben. Ausgenommen waren nur Eddy Cue, der 100.000 Optionen erhielt, und Designchef Jonathan Ives, der zwar als SVP fungiert, aber nicht in diesen Bereich der Börsenpflichtmeldungen fällt. Beim damaligen Stand der Aktie waren das je 60 Millionen Dollar – beziehungsweise 40 Millionen für Cue.

In der jüngsten SEC-Meldung fällt außerdem ein Verkauf von 25.000 Aktien durch Aufsichtsratsmitglied Mickey Drexler auf. Er gehört dem Gremium seit 1999 an, ist aber auch Chairman und CEO der J.Crew Group.

[mit Material von Josh Lowensohn, News.com]

Tipp: Wie gut kennen Sie Hightech-Firmen, die an der Börse notiert sind? Testen Sie Ihr Wissen – mit 15 Fragen auf silicon.de.

Themenseiten: Apple, IT-Jobs

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Neue Apple-Vizepräsidenten erhalten Optionen im Wert von 50 Millionen Dollar

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *