Olympische Spiele waren der Anlass zu über 150 Millionen Tweets

Als beliebteste Sportart ermittelt Twitter Fußball mit insgesamt 5 Millionen Tweets - noch vor Schwimmen und Leichtathletik. Nach Personen führt Sprinter Usain Bolt. Sein 200-Meter-Sieg sorgte für bis zu 80.000 Tweets pro Minute.

Twitter hat Statistiken zu den Olympischen Spielen 2012 in London vorgelegt. Während der gut zwei Wochen gab es über 150 Millionen Kurzbeiträge mit Bezug zu dem sportlichen Großereignis.

Logo von Twitter

Der jamaikanische Sprinter Usain Bolt setzte auch auf Twitter Rekordwerte. Zu seinem Sieg über 200 Meter gab es 80.000 Tweets pro Minute. Damit übertraf er sogar seinen 100-Meter-Sprintsieg (70.000 Tweets pro Minute). Er führt auch die Liste der zehn am häufigsten erwähnten Athleten an, unter denen übrigens Amerikaner und Briten dominieren. Mit dem koreanischen Badmintonspieler Lee Chong Wei ist nur ein Angehöriger einer anderen Nation vertreten.

Der Tennis-Sieg des Schotten Andy Murray brachte Spitzenwerte von bis zu 57.000 Tweets pro Minute, die jamaikanische 4-mal-100-Meter-Staffel 52.000 Tweets und das Basketballfinale zwischen den USA und Spanien 41.000 Tweets pro Minute. Twitter streicht sogar einzelne Momente heraus: einen Slam Dunk von Kobe Bryant gegen Spanien und eine Glanzparade von US-Torfrau Hope Solo im Fußball-Endspiel gegen Japan, die sich direkt in einer erhöhten Tweet-Quote widerspiegelten.

Nach Sportarten führt Fußball – möglicherweise aufgrund des Erfolgs des US-Damenteams – mit mehr als 5 Millionen Tweets. Es folgten die Schwimmwettbewerbe, Leichtathletik, Geräteturnen und Volleyball. Aber auch für Eröffnungs- und Abschlusszeremonie konnten sich zahlreiche Nutzer begeistern. Der Auftritt der Spice Girls in der Schlussveranstaltung sorgte für 116.000 Tweets pro Minute.

[mit Material von Lance Whitney, News.com]

Tipp: Wie gut kennen Sie Soziale Netzwerke? Testen Sie Ihr Wissen – mit 15 Fragen auf silicon.de.

Themenseiten: Networking, Soziale Netze, Twitter

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Olympische Spiele waren der Anlass zu über 150 Millionen Tweets

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *