Chitika: Mountain Lion läuft schon auf 3,2 Prozent aller Macs

Apples jüngstes Desktop-Betriebssystem OS X 10.8 Mountain Lion läuft einer Statistik zufolge schon auf 3,2 Prozent aller Macs. Laut Zahlen des Werbe- und Analytics-Unternehmens Chitika erreichte das OS diesen Anteil innerhalb von 48 Stunden nach dem Verkaufsbeginn am vergangenen Mittwoch. Demnach ist Mountain Lion besser gestartet als seine Vorgänger.

“Es ist recht beeindruckend, dass ein Betriebssystem nach nur 48 Stunden im Markt einen Anteil von 3,2 Prozent erreicht”, schreibt das Unternehmen in seinem Blog. “Diese Zahlen wurden wahrscheinlich durch den relativ geringen Preis für das Betriebssystem sowie die umfangreiche Liste von Verbesserungen ermöglicht.”

Zum Vergleich: Der Vorgänger OS X 10.7 Lion wurde Apple zufolge in den ersten 24 Stunden mehr als eine Million Mal heruntergeladen. Laut Chitikas Zahlen haben in 48 Stunden etwa 2,24 Millionen Mac-Nutzer Mountain Lion installiert.

OS X Mountain Lion Marktanteil

Chitika zufolge läuft OS X 10.8 Mountain Lion 48 Stunden nach dem Verkaufsstart schon auf 3,2 Prozent aller Macs (Bild: Chitika).

Mit einem Preis von 19,99 Dollar ist Mountain Lion das günstigste Betriebssystem-Update von Apple seit Jahren. Früher verlangte Apple für ein alle zwei Jahre erscheinendes Update 129 Dollar. Nach einer Verkürzung des Intervalls beziehungsweise im Fall von Snow Leopard, das kaum neue Funktionen brachte, sank der Preis auf 29 Dollar.

Im Juni gab es laut Apple mehr als 66 Millionen Mac-Nutzer weltweit. Kunden, die zwischen Mitte Juni und dem Verkaufsstart von Mountain Lion in der vergangenen Woche einen Mac mit OS X Lion gekauft haben, erhalten das Update kostenlos. Unklar ist, wie viele der von Chitika registrierten Downloads auf diese Anwender entfallen und wie viele Nutzer für das Upgrade bezahlt haben.

Aus der Analyse von Chitika geht auch hervor, dass OS X 10.6 Snow Leopard mit einem Anteil von 45,51 Prozent weiterhin die beliebteste Version des Apple-OS ist. OS X 10.7 Lion kommt auf 34,97 Prozent. Die Versionen 10.4 Tiger und 10.5 Leopard laufen noch auf 2,75 beziehungsweise 13,56 Prozent aller Macs.

[mit Material von Josh Lowensohn, News.com]

 

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Chitika: Mountain Lion läuft schon auf 3,2 Prozent aller Macs

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *