Texas Instruments führt Markt für industrielle Halbleiter weiter an

Texas Instruments hat seine Führung im Markt industrieller elektronischer Halbleiter nicht nur gehalten, sondern mit erheblich gewachsenen Umsätzen ausgebaut. Nach einem Report von IHS iSuppli erzielte es 2011 um ein Viertel höhere Umsätze.

Der Marktanteil des Halbleiterherstellers kletterte auf 7,3 Prozent, während es im Vorjahr noch 6,4 Prozent waren. Seine Umsätze mit industriellen elektronischen Chips wuchsen von 1,8 Milliarden Dollar auf 2,2 Milliarden Dollar, eine Zunahme von 24,9 Prozent gegenüber 2010. Es war allerdings kein organisches Wachstum, gründete sich vielmehr auf der Übernahme eines früheren Konkurrenten.

“TI verdankt seinen Umsatzzuwachs im letzten Jahr der Übernahme von National Semiconductor zum Ende des dritten Quartals 2011″, erklärte IHS-Analyst Jacobo Carrasco-Heres. “Dadurch addierten sich 446 Millionen Dollar zur industriellen Elektronik bei TI. Ohne den Zukauf wäre seine Umsatzentwicklung flach verlaufen.”

Aktuell weniger gut steht es um die Ertragslage von Texas Instruments. Das Technologieunternehmen musste für das zweite Quartal 2012 einen starken Gewinneinbruch melden. Sein Gewinn verringerte sich gegenüber dem Vorjahreszeitraum um fast 34 Prozent auf 446 Millionen Dollar. Der Chiphersteller führte es auf die schwächelnde Weltwirtschaft und die Zurückhaltung der Kunden zurück. Konzernchef Rich Templeton berichtete von einer anhaltend schwachen Auftragslage und gab auch für das laufende dritte Quartal einen skeptischen Ausblick.

Markt für industrielle Halbleiter nach IHS iSuppli

Rang Unternehmen Umsatz 2011 (Mrd. Dollar) Marktanteil 2011 Umsatz 2010 (Mrd. Dollar) Wachstum gegenüber Vorjahr
1 Texas Instruments 2,23 7,3 % 1,79 24,9 %
2 Infineon 1,83 6 % 1,48 24,1 %
3 STMicroelectronics 1,66 5,4 % 1,59 4,4 %
4 Intel 1,45 4,7 % 1,21 19,9 %
5 Analog Devices 1,34 4,4 % 1,19 12,4 %
6 Mitsubishi 1,19 3,9 % 0,75 57,5 %
7 Maxim 0,87 2,8 % 0,78 11,8 %
8 Renesas 0,82 2,7 % 0,95 - 13,4 %
9 NXP 0,77 2,5 % 0,85 - 8,9 %
10 Xilinx 0,75 2,5 % 0,73 2,7 %
  Andere 17,73 57,8 % 16,71 6,1 %
  Gesamt 30,64 100 % 28,03 9,3 %

[mit Material von Rachel King, News.com]

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Texas Instruments führt Markt für industrielle Halbleiter weiter an

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *