Zweite Entwicklerversion von Mac OS X 10.7.5 verfügbar

Tester von Build 11G22 sollen sich auf die Bereiche Grafik und Netzwerk sowie auf den Import, das Bearbeiten und Betrachten von Medieninhalten konzentrieren. Bekannte Fehler nennt Apple nicht. Xcode 4.4 hat Goldstatus erreicht.

Außer der Golden Master von OS X 10.8 Mountain Lion hat Apple auch eine zweite Vorschau auf Mac OS X 10.7.5 an Entwickler verteilt. Sie trägt die Build-Nummer 11G22 und liegt als Delta- sowie Combo-Update für die Desktop- und Servervariante von Lion vor.

Tester des Betriebssystem-Updates sollen sich den von 9to5Mac veröffentlichten Seed Notes zufolge auf die Bereiche Grafikleistung und -Qualität, den Import, die Bearbeitung und das Betrachten von Bildern und anderen Medien sowie auf Zuverlässigkeit und Performance des Netzwerks konzentrieren. Bekannte Fehler nennt Apple wie schon bei der ersten Entwicklerversion von OS X 10.7.5 (Build 11G15) nicht.

Wie üblich lässt sich mit dem Delta-Update die direkte Vorgängerversion – also 10.7.4 – aktualisieren. Das größere Combo-Update ist für alle anderen Installationen von Lion geeignet. Apple weist darauf hin, dass die Aktualisierung nicht rückgängig gemacht werden kann, so dass sie ausschließlich auf Testsystemen installiert werden sollte.

Normalerweise liefert Apple nach der Veröffentlichung eines Major Release keine größeren Updates mehr für Vorgängerversionen. Angesichts dessen, dass OS X 10.8 Mountain Lion Ende Juni auf den Markt kommen soll, dürfte das fünfte Update für Lion folglich in den kommenden Wochen erscheinen. Es ist die letzte Version, die Macs mit Intels Graphics Media Accelerator unterstützt.

Xcode 4.4 hat ebenfalls Goldstatus erreicht. Entwickler haben ab sofort Zugriff auf die jüngste Version der integrierten Programmierumgebung, mit der sich Anwendungen für OS X und iOS schreiben lassen. Sie setzt mindestens OS X 10.7.4 voraus und läuft auch unter der Golden-Master-Version von Mountain Lion.

Tipp: Wie gut kennen Sie Windows? Überprüfen Sie Ihr Wissen – mit 15 Fragen auf silicon.de.

Hinweis: Artikel von ZDNet.de stehen auch in Google Currents zur Verfügung. Jetzt abonnieren.

Themenseiten: Apple, Betriebssystem, Mac OS X 10.7 Lion, Software, macOS

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Zweite Entwicklerversion von Mac OS X 10.7.5 verfügbar

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *