Storage-Problem sorgt für mehrstündigen Ausfall bei Salesforce.com

In den USA waren die Clouddienste etwa sechs Stunden nicht verfügbar. In Europa kam es gestern Nachmittag 92 Minuten lang zu Performance-Einbußen. Andere Regionen waren nicht betroffen.

Salesforce.com hatte gestern mit einem Ausfall zu kämpfen. Meldungen auf Twitter zufolge standen die Dienste des SaaS-Anbieters in Nordamerika bis zu sieben Stunden lang nicht zur Verfügung. Auch in Europa litt die Performance.

Salesforce war gestern in Europa nach offiziellen Angaben 92 Minuten lang gestört (Screenshot: ZDNet bei Salesforce).
Salesforce war gestern in Europa nach offiziellen Angaben 92 Minuten lang gestört (Screenshot: ZDNet bei Salesforce).

Das Technikteam des Unternehmens schreibt, es habe einen „Fehler in unserer Storage-Schicht“ gegeben. Man arbeite mit dem Hersteller der Hardware zusammen, um das Problem zu beheben.

Dem Dashboard zufolge ist nur die Instanz Nordamerika 2 (NA2) komplett ausgefallen. Die Übersicht weist auch auf Probleme mit EU0 (EMEA) und NA3 hin. Andere Instanzen weltweit waren demnach nicht betroffen.

In Europa verschlechterte sich die Leistung der cloudbasierten Software ab 15.15 Uhr MESZ (13.15 Uhr koordinierter Weltzeit, kurz UTC). Um 16.47 Uhr MESZ war die Störung laut Anbieter behoben. Für den Ausfall von NA2 gibt Salesforce nicht ganz sechs Stunden an: Er habe von 10.25 bis 16.14 Uhr UTC gedauert, heißt es.

Clouddienste – auch von Amazon, Apple, Google oder Microsoft – fallen immer wieder aus. Als Ursachen wurden schon gescheiterte Updates, ein Schalttag und Blitzeinschläge genannt. Eventuelle Entschädigungen für den Kunden deckt gewöhnlich ein Service Level Agreement ab. Experten empfehlen als Gegenmittel Diversifizierung, also eine Online- oder Offline-Alternative bereitzuhalten, um weiterarbeiten zu können – was im Fall komplexer Software aus der Cloud, wie sie Salesforce anbietet, leider nicht immer möglich ist.

[mit Material von Larry Dignan, ZDNet.com]

Tipp: Sind Sie ein Fachmann in Sachen Cloud Computing? Testen Sie Ihr Wissen – mit dem Quiz auf silicon.de.

Hinweis: Artikel von ZDNet.de stehen auch in Google Currents zur Verfügung. Jetzt abonnieren.

Themenseiten: Cloud-Computing, Internet, SaaS, Salesforce.com, Software, Storage

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Storage-Problem sorgt für mehrstündigen Ausfall bei Salesforce.com

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *