Apple sichert sich Smart-Cover-Patent

Insgesamt hat ihm das US-Patentamt jetzt 25 neue Schutzrechte zugesprochen. Darunter ist auch ein iTunes-Patent. Es beschreibt ein "Inhalte-Mietsystem" und stammt von 2008.

Das US Patent and Trademark Office (USPTO) hat Apple 25 neue Patente erteilt. Der Blog Patently Apple ist als erster darauf aufmerksam geworden. Die Schutzrechte betreffen demnach unter anderem Time Machine, den iTunes Store, iMac, iPad Smart Covers und Bildschirme in Apple Stores.

Apple hat sich das Smart Cover des aktuellen iPad schützen lassen (Bild: James Martin/News.com).
Apple hat sich das Smart Cover des aktuellen iPad schützen lassen (Bild: James Martin/News.com).

Einige der Schutzrechte beschreiben Techniken, die sich exklusiv auf einzelne Dienste beziehen. Im iTunes-Store-Patent (8.166.508) geht es etwa um ein „Inhalte-Mietsystem“. Apple hatte es 2008 beantragt. Es handelt sich schon um das zweite iTunes-Patent, das Apple innerhalb von zwei Wochen zugesprochen bekommt.

Beim Smart Cover für iPad und iMac hat sich Apple das Design der aktuellen Generation schützen lassen. Es verfügt über ein magnetisches Scharnier, das es den Geräten erlaubt, aus dem Ruhezustand aufzuwachen, hochzufahren oder den Bildschirm aufzuhellen. Weitere Design-Patente betreffen die Bildschirme in Apple Stores sowie das Icon für den Zeitungskiosk in iOS.

Anfang des Monats hatte das USPTO dem iPhone-Hersteller 17 Schutzrechte zugesprochen. Eines davon beschreibt eine Methode zur „drahtlosen Synchronisation zwischen Mediaplayer und Host-Gerät“. In seinem Antrag, der vom Oktober 2004 stammt, geht Apple darauf ein, dass es zwar schon andere, ähnliche Methoden gegeben habe, seine sich aber davon unterscheide. Als Beispiel nennt der Hersteller Datentransfer, Paketierung und Versand. Zudem beziehe sich das Schutzrecht ausschließlich auf Medientransfers – nicht auf Betriebssystem-Updates.

[mit Material von Dara Kerr, News.com]

Hinweis: Artikel von ZDNet.de stehen auch in Google Currents zur Verfügung. Jetzt abonnieren.

Themenseiten: Apple, Business, Patente

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Apple sichert sich Smart-Cover-Patent

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *