Google eröffnet Start-up-Campus in London

Zum Start sind 90 Prozent belegt. 60 Firmen haben Räume fest angemietet. Außerdem können 4500 registrierte Externe das WLAN und Gemeinschaftsräume nutzen. Google bietet auch Mentoren und Veranstaltungen an.

Google hat sein für Start-ups vorgesehenes Bürogebäude „Campus“ in London eröffnet. Das siebenstöckige Bauwerk steht in der Old Street, wo sich die Londoner Technikbranche bevorzugt ansiedelt. Es soll als Anlaufstelle für junge Unternehmen dienen und steht auch Gästen offen, wenn sie sich registrieren.

Logo Google Campus London

Zur Eröffnung war der britische Schatzkanzler George Osborne gekommen. Er sagte: „In philosophischer Sicht glaubt die aktuelle Regierung nicht, dass man mit den Fingern schnippen und quasi auf Anordnung von oben ein Technologie-Cluster schaffen kann. Wir verfolgen so weit wie möglich den Ansatz, Trends zu folgen, die schon existieren, also den guten Projekten beim Wachsen zu helfen. Tech City ist in den letzten 18 Monaten immer stärker geworden.“

Das Gebäude ist zu 90 Prozent ausgelastet. 60 Start-ups haben sich dort permanent eingerichtet, außerdem gibt es 4500 registrierte Nutzer. Sie können Gemeinschafts-Arbeitsräume nutzen und dabei natürlich auf das schnelle WLAN von Campus zugreifen.

Neben Büroräumen bietet Campus auch ein Veranstaltungsprogramm und betreut die Firmen vor Ort. Dazu zählt auch, dass Google-Personal „seine Erfahrungen mit den Start-ups austauscht“, wie die Firma mitteilt.

Die oberste Etage von Google Campus bezieht der Initiator selbst, wie die Aufteilung an der rechten Seite zeigt (Screenshot: ZDNet).
Die oberste Etage von Google Campus bezieht der Initiator selbst, wie die Aufteilung an der rechten Seite zeigt (Screenshot: ZDNet).

[mit Material von Ben Woods, ZDNet.co.uk]

Themenseiten: Business, Google, Kommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Google eröffnet Start-up-Campus in London

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *