Firefox macht sichere Google-Suche zur Standardeinstellung

Es wäre der erste Browser im Markt mit dieser Funktion. Vorläufig steckt sie nur in der Entwicklerversion. Für die Realisierung nutzt Mozilla Googles SPDY-Protokoll.

Firefox macht als erster Browser die Google-Suche über das verschlüsselte HTTPS zur Standardeinstellung. Zunächst ist die Funktion in der Entwicklerversion aktiv, wie Mozilla bei Bugzilla ankündigt.

Logo von Google

In einer Version für Endanwender könnte sich die sichere Google-Suche in einigen Monaten wiederfinden. Technisch nutzt Firefox für die Realisierung Googles Protokoll SPDY, das den Versand von HTTP-Anfragen und -Antworten modifiziert.

Eine sichere Suche erfolgt in Firefox automatisch, wenn ein Nutzer die Suchleiste rechts neben der Navigationsleiste nutzt, aber auch von der eingebauten Seite about:home aus und wenn ein Anwender Suchbegriffe in die Navigationszeile eingibt. Dann wird aber eine Suche nach dem Prinzip „Auf gut Glück“ durchgeführt.

Die Verschlüsselung durch SSL/TLS, die HTTP verwendet, schützt Anwenderdaten vor Deep Packet Inspection, also dass Dritte den Datenverkehr beispielsweise über ein ungesichertes WLAN abhören können, und vor dem Ausspionieren seiner Suchanfrage durch die Zielseite. Bisher sucht noch kein Browser automatisch verschlüsselt.

Seit Oktober 2011 ist die sichere Suche für eingeloggte Google-Nutzer automatisch aktiv. Nicht eingeloggte Anwender müssen sie von Hand aktivieren, indem sie https://www.google.de nutzen. Seinen E-Mail-Dienst Google Mail hatte der Suchriese im Januar 2010 auf sicheres HTTP umgestellt. Vier Monate später folgte die verschlüsselte Internetsuche, die zunächst nur als Option angeboten wurde.

[mit Material von Adrian Kingsley-Hughes, ZDNet.com]

Themenseiten: Browser, Firefox, Google, Internet, Mozilla, Software, Suchmaschine

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Florian Kalenda
Autor: Florian Kalenda
Leitender Redakteur ZDNet.de
Florian Kalenda
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Firefox macht sichere Google-Suche zur Standardeinstellung

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *