Skype 5.6 für Mac bringt Auto-Updater

Auf diese Weise hält sich der Client selbständig auf dem neuesten Stand. Ab sofort unterstützt er auch den Vollbildmodus von Mac OS X 10.7 Lion. Bei Video-Gruppenchats lässt sich automatisch immer die sprechende Person anzeigen.

Microsoft hat Version 5.6 seiner Messaging- und VoIP-Software Skype für Mac veröffentlicht. Das Update liefert Unterstützung für den Vollbildmodus von Mac OS X 10.7 Lion und eine automatische Softwareaktualisierung. Hinzu kommen einige kleinere Verbesserungen an der Benutzeroberfläche, um Gruppenanrufe zu vereinfachen.

Der neu integrierte Auto-Updater hält Skype stets auf dem aktuellsten Stand, indem er sowohl kleine als auch große Updates selbständig installiert. Bei Video-Gruppenchats mit bis zu fünf Teilnehmern lässt sich jetzt ein dynamischer Modus aktivieren. Dann zeigt die Anwendung immer automatisch die sprechende Person im Hauptfenster an, während die Zuhörer am unteren Bildschirmrand zu sehen sind.

Neu ist auch die Möglichkeit, einzelne Nachrichten innerhalb einer Konversation zu löschen. Ebenso können Unterhaltungen von der Sidebar und aus dem Verlauf entfernt werden. Um störende Hintergrundgeräusche während Konferenzgesprächen zu verringern, lässt sich ab sofort auch die automatische Lautstärkeanpassung des Mikrofons in den Einstellungen abschalten.

Darüber hinaus haben die Entwickler einige Fehler korrigiert. So soll es bei Gruppengesprächen nun nicht mehr zu Audioproblemen bei Verwendung eines USB-Headsets kommen. Chat-Nachrichten werden jetzt wie vorgesehen angezeigt, wenn die letzte Konversation geschlossen wurde. Ein Liste aller Änderungen findet sich im Skype-Blog.

Skype 5.6 für Mac kann ab sofort kostenlos heruntergeladen werden. Es setzt einen Intel-Mac sowie Mac OS X 10.5.8 Leopard oder höher voraus. Der Download ist 22,7 MByte groß.

Themenseiten: Kommunikation, Mac OS X 10.7 Lion, Microsoft, Skype, Software, Telekommunikation, VoIP, macOS

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Skype 5.6 für Mac bringt Auto-Updater

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *