Googles „große TV-Ankündigung“ erweist sich als verbesserte Youtube-App

Sie vereinfacht die Bedienung per Fernsteuerung und bietet verstärkt verwandte Inhalte an. Google-TV-Nutzer können sie "in wenigen Tagen" aus dem Android Market herunterladen. Kommentatoren zeigen sich enttäuscht.

Google hat am Wochenende Verbesserungen an seiner Youtube-Anwendung für Google TV vorgestellt. Kommentatoren zeigten sich enttäuscht, nachdem Google auf Facebook eine „große Ankündigung“ versprochen hatte.

Die Anwendung für den Dienst, den bisher wenige nutzen, wird „in den nächsten Tagen“ zur Verfügung stehen. Die Navigation wurde optimiert. Es gibt außerdem zusätzliche Möglichkeiten, ähnliche oder ebenfalls für den Nutzer interessante Inhalte zu entdecken. Zudem hat Google die Oberfläche für die Bedienung mit der Fernbedienung angepasst.

Die Youtube-Anwendung war schon bisher eine von wenigen Möglichkeiten für Google-TV-Nutzer, Videos auf ihren Fernseher zu streamen. Gegenüber All Things Digital hat eine Quelle bei Google bekräftigt, dass das Update tatsächlich die „große Ankündigung“ ist. Eine offizielle Bestätigung steht aber weiter aus.

Die großspurige Einladung hatte die Hoffnung auf neue Hardware geschürt – etwa eine Settop-Box von Motorola, dessen Übernahme durch Google für 12,5 Milliarden Dollar nach der Genehmigung durch die EU ohne Auflagen näher zu rücken scheint. Besitzer eines Fernsehers mit Google TV bekommen die App im Android Market.

Zu den Partnern der ersten Generation von Google TV hatten Sony und Logitech gehört. Ihre Erwartungen wurden durch ein maues Weihnachtsgeschäft enttäuscht. Logitechs CEO sagte, die Plattform habe „gigantische Implementierungsfehler“. Für die zweite Generation sind LG und Samsung an Bord. Die Einführung in Europa sollte eigentlich „Anfang 2012“ erfolgen, wie Chairman Eric Schmidt im August 2011 mitteilte.

Überarbeitete Youtube-App für Google-Fernseher (Bild: Google)
Überarbeitete Youtube-App für Google-Fernseher (Bild: Google)

Themenseiten: Google, Internet, Kommunikation, Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Googles „große TV-Ankündigung“ erweist sich als verbesserte Youtube-App

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *