Beta von Chrome 18 erweitert Hardwarebeschleunigung

Der Browser nutzt nun auch für 2D-Canvas-Objekte die Rechenleistung der GPU. Die Vorabversion ermöglich zudem 3D-Darstellung auf Systemen mit älteren Grafikchips. Dazu setzt sie SwiftShader ein, das 3D-Grafik auf der CPU berechnet.

Kurz nach dem Release von Chrome 17 hat Google eine erste Beta der kommenden Version 18 seines Browsers veröffentlicht. Sie steht für Windows, Mac OS X und Linux zum Download bereit.

Wie die Entwickler John Bauman und Brian Salomon im Chromium Blog schreiben, liefert die jüngste Vorabversion unter Windows und Mac OS hardwarebeschleunigtes Rendering für 2D-Canvas-Objekte. Dadurch sollen darauf basierende Spiele und Animationen spürbar schneller und flüssiger ablaufen. Durch Eingabe von chrome://gpu in die Adressleiste erhält man eine Übersicht über die beschleunigten Funktionen.

Chrome 18 Beta ermöglicht darüber hinaus auch die 3D-Darstellung auf Systemen mit älteren GPUs und Grafiktreibern, auf denen Techniken wie WebGL bisher nicht liefen. Dazu setzen die Entwickler den Software Rasterizer SwiftShader von TransGaming ein, der 3D-Grafik mithilfe des Anwendungsprozessors berechnet. Die Performance sei zwar nicht mit der einer echten GPU vergleichbar, aber für viele Nutzer älterer Betriebssysteme wie Windows XP stelle dies dennoch eine deutliche Verbesserung dar.

Als frühe Vorabversion ist Chrome 18.0.1025.11 nicht zum Einsatz in Produktivumgebungen gedacht. Stattdessen richtet sie sich vornehmlich an Webentwickler, die die neuen Funktionen testen und Google Feedback geben wollen.

Chrome 17 verbesserte unter anderem die Safe-Browsing-Technik des Browsers, um Nutzer vor schädlichen Downloads zu schützen. Zudem verkürzt der aktuelle Stable-Release die Ladezeiten von Websites. Auch 20 Sicherheitslücken wurden beseitigt.

Seit Mitte der Woche liegt der Google-Browser auch in einer ersten Beta für Android vor. Sie basiert auf Chrome 16, nutzt die JavaScript-Engine V8 und unterstützt zahlreiche HTML-5-Funktionen. Allerdings läuft sie nur unter Android 4.0 Ice Cream Sandwich.

Download:

Themenseiten: Browser, Chrome, Google, Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Beta von Chrome 18 erweitert Hardwarebeschleunigung

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *