Website der Gelben Seiten baut Bewertungsfunktionen aus

Kooperationspartner ist das Bewertungsportal Go Local. Mit Tripadvisor besteht schon länger eine Partnerschaft. Das Nutzerfeedback soll die Entscheidung für einen Dienstleister oder Anbieter erleichtern.

Die Gelben Seiten ermöglichen Nutzern ab sofort auch die Abgabe von Bewertungen. Außerdem werden vorhandene Bewertungen lokaler Unternehmen jetzt direkt auf der Webseite der Branchenübersicht angzeigt.

„Unternehmen haben es heute mit einer neuen Generation von Kunden zu tun“, sagt Stephan Theiß, Geschäftsführer der Gelbe Seiten Marketing GmbH. Nutzer informieren sich demnach vor der Entscheidung für einen Dienstleister nicht mehr primär vor Ort oder bei Freunden und Bekannten, sondern im Netz, lesen Testberichte, verwenden Vergleichsdienste und beziehen Bewertungen anderer Nutzer mit ein, um sich eine Meinung zu bilden.

Die Bewertungsfunktion basiert auf einer Kooperation von Gelbe Seiten mit der lokalen Bewertungs-Community GoLocal. Im ersten Schritt werden die dort und bei Tripadvisor vorhandenen Bewertungen unter dem Kontakteintrag eines Unternehmens angezeigt. Beispielsweise sind aber erst zu 29 von den 1684 Suchtreffern nach „Restaurant“ in München Bewertungen vorhanden. Diese sind gesammelt über die Menüleiste links im Bereich Details unter Bewertungen zu finden.

Haben Firmen noch keinen Eintrag bei GoLocal, werden Surfer aufgefordert, einen solchen direkt auf der Seite der Branchenübersicht zu schreiben. Voraussetzung ist allerdings, dass das Unternehmen exakt so in der Datenbank der Bewertungs-Community vorhanden ist, wie im Online-Branchenbuch: Andernfalls erscheint das GoLocal-Logo mit der Bewertungsaufforderung derzeit nicht.

Diese technischen Anfangsschwierigkeiten lassen sich überwinden. Schwieriger wird es sein, Nutzer von GelbeSeiten.de dazu zu bringen, Bewertungen zu schreiben: In der Regel dürften sie ja genau deshalb dort suchen, weil sie noch keine Erfahrungen mit den Anbietern haben. Unklar ist auch noch, ob und wie Firmen mit mehreren negativen Bewertungen versuchen werden, Einfluss auf das Branchenbuch auszuüben, bei dem sie für eine Platzierung ja Geld bezahlt haben.

Nutzer können Firmen bei GelbeSeiten.de nun direkt bewerten beziehungsweise Bewertungen auf der Site der Branchenübersicht einsehen (Screenshot: ZDNet.de).
Nutzer können Firmen bei GelbeSeiten.de nun direkt bewerten beziehungsweise Bewertungen auf der Site der Branchenübersicht einsehen (Screenshot: ZDNet.de).

Themenseiten: Business, E-Commerce, Internet, Networking, Soziale Netze, Suchmaschine

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Website der Gelben Seiten baut Bewertungsfunktionen aus

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *