Pro-Version von Wolfram Alpha startet diese Woche

Sie wird standardmäßig 5 Dollar monatlich kosten. Anwender können selbst Daten zur Auswertung hochladen. Außerdem gibt es mehrere Ausgabeformate für die Weiterverwendung der Ergebnisse.

Stephen Wolfram hat für diese Woche eine Pro-Version seiner Suchmaschine Wolfram Alpha angekündigt. Der Nutzer wird sich einloggen und die Daten personalisieren können. Dazu zählen Möglichkeiten des Up- und Downloads.

Standard-Ausgabeformat ist das Computable Document Format, kurz CDF. Außerdem kann der Nutzer auch von Wolfram Alpha erzeugte Bilder und Diagramme verwenden, eine Ausgabe der Rohdaten ist ebenfalls möglich. Grafiken werden sich Wolfram zufolge als 3D-Geometrien und Vektorgrafiken herunterladen lassen – und nicht nur als Bilddateien.

Logo und Suchfeld von Wolfram Alpha (Screenshot: ZDNet)

Die Ausgabe kann der Nutzer optisch anpassen, etwa Schriftart und -größe oder auch Farben. Die Eingabe wird um eine Tastatur mit Sonderzeichen erweitert. Eine Besonderheit der Pro-Version ist es auch, dass Nutzer eine Anfrage in Bildform einstellen können. Die Suchmaschine versucht dann zu ermitteln, was da abgebildet ist.

„Ich finde das nützlicher, als ich je gedacht habe, insbesondere die Upload-Möglichkeit“, sagte Wolfram während einer Telefonkonferenz. Wolfram Alpha werde so zu einem Mittel, um individuelles Wissen und Daten auszuwerten.

Der Start soll morgen, 8. Februar, erfolgen, aber möglicherweise erst während des US-Tages, sodass deutsche Anwender bis abends oder bis Donnerstag warten müssen. Zunächst gibt es die Möglichkeit einer Probe-Teilnahme. Anschließend will Wolfram von Studenten monatlich 2,99 Dollar, von Standardnutzern aber 4,99 Dollar verlangen.

Darstellung von Suchergebnissen bei Wolfram Alpha (Screenshot: ZDNet)
Darstellung von Suchergebnissen bei Wolfram Alpha (Screenshot: ZDNet)

Themenseiten: Internet, Software, Suchmaschine, Wolfram Alpha

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Pro-Version von Wolfram Alpha startet diese Woche

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *