EMC bringt NAS speziell für Hadoop

Es unterstützt dessen Dateisystem HDFS nativ. CIOs will man eine skalierbare Komplettlösung für den Einstieg in Big Data ohne Bastelarbeit anbieten. EMCs Greenplum-Reihe konkurriert vor allem mit Oracles Big Data Appliance.

EMC hat Network Attached Storage (NAS) der Reihe Isilon vorgestellt, die sich insbesondere für die Kombination mit seiner Hadoop-Appliance Greenplum HD eignet. Der Speicher ist frei skalierbar, um unterschiedliche Mengen an „Big Data“ aufnehmen zu können.

Das Isilon-NAS unterstützt nativ das Hadoop Distributed File System (HDFS). EMC will damit Firmen den Einstieg in die Analyse unstrukturierter Daten erleichtern: Mit seinen Lösungen müsse der CIO nicht Open-Source-Software und die nötige Hardware unterschiedlicher Provenienz nach Bedarf zusammenflicken, heißt es.

Isilon-Manager Nick Kirsch hatte schon in seinem Jahresausblick auf 2012 angekündigt, es werde zahlreiche Neuheiten zu Big Data bei EMC Isilon geben. Schließlich erwarte man, dass Analysetechniken in diesem Jahr den Mainstream erreichten. Als weitere Schwerpunkte nannte Kirsch nach oben offene Skalierbarkeit und Standardisierung rund um OneFS 6.5.

EMCs Analytics-Plattform Greenplum schließt seit Dezember die aus einem Apache-Projekt hervorgegangene Open-Source-Lösung Hadoop ein. Dadurch soll Greenplum in der Lage sein, sowohl strukturierte wie auch unstrukturierte Daten zu analysieren. Der Ankündigung zufolge wird das kombinierte Produkt irgendwann im laufenden Quartal zur Verfügung stehen.

Im Markt mit Hardware für Hadoop konkurriert EMC etwa mit Oracle und dessen Big Data Appliance zum Kampfpreis von rund 500.000 Dollar. Das Unternehmen sieht sie als Mittel, um Kunden anzulocken, die später auf seine teurere Exascale-Hardware umsteigen.

Themenseiten: EMC, Hadoop, Hardware, Isilon, Storage

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu EMC bringt NAS speziell für Hadoop

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *