NetMediaEurope übernimmt das Deutschlandgeschäft von CBS Interactive

Der in Europa agierende IT-Onlineverlag hat die Webseiten ZDNet.de, Silicon.de und CNET.de übernommen. Die Onlinemedien des Verlags erreichen in Deutschland damit fünf Millionen Leser.

Der in Europa agierende IT-Onlineverlag NetMediaEurope hat die bisher zu CBS Interactive gehörenden Marken ZDNet.de, Silicon.de und CNET.de übernommen. Zusammen mit den Seiten ITespresso.de, Gizmodo.de und ChannelBiz.de, die das Unternehmen bereits in Deutschland betreibt, erreichen die Onlinemedien fünf Millionen Leser. Insgesamt verzeichnen die Webseiten hierzulande fast 20 Millionen Seitenabrufe monatlich.

Dominique Busso, CEO von NetMediaEurope, sagt: „Wir haben eine starke Marke in Europa aufgebaut und wollen Unternehmen, die ihre Zielgruppen innovativ ansprechen möchten, das passende Umfeld aus einer Hand bieten. Durch die Übernahme erhält NetMediaEurope eine Schlüsselrolle in der IT-Medienlandschaft in Deutschland und verschafft unseren Kunden weltweit eine hohe Reichweite für ihre Werbung.“

NetMediaEurope publiziert in Großbritannien, Deutschland, Frankreich, Italien und Spanien. Das Unternehmen wurde im Juli 2007 als Management-Buy-out von Führungskräften von VNU Business Publications gegründet. 2011 stieg der Umsatz gegenüber dem Vorjahr um mehr als 30 Prozent. NetMediaEurope plant für die kommenden zwölf Monate weitere Akquisitionen.

Themenseiten: Business, Übernahmen

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu NetMediaEurope übernimmt das Deutschlandgeschäft von CBS Interactive

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *