Laplink: Tool zur Migration auf Windows 8 steht zum Download

Bis Ende Juni kann es kostenlos genutzt werden. Es kopiert Anwendungen, Dateien sowie Benutzerkonten auf einen neuen Rechner. Wirklich interessant dürfte die Software für die meisten Anwender aber erst sein, wenn Ende Februar die Windows-8-Beta erscheint.

Laplink hat mit dem PCmover Windows 8 Beta Assistant eine Software bereitgestellt, die Anwendern beim Umzug ihrer Daten von Windows 7 auf Windows 8 behilflich ist. Sie steht zum kostenlosen Download. Bis einschließlich Juni 2012 kann eine unbegrenzte Zahl von Migrationen durchgeführt werden.

PCmover kopiert Anwendungen, Dateien sowie Benutzerkonten auf einen neuen Rechner. Einzelne Schritte lassen sich nach Angaben des Herstellers wieder rückgängig machen. Ein Assistent führt durch den Prozess. Derzeit werden nur die 64-Bit-Versionen der Betriebssysteme unterstützt. Das Tool soll auch die Umzüge zwischen verschiedenen Windows-8-Builds meistern.

Für die meisten Anwender wird PCmover aber vermutlich erst interessant, wenn Ende Februar die Beta von Windows 8 erscheint. Diese soll im Gegensatz zur aktuellen Developer Preview die meisten oder alle für die Final geplanten Features enthalten.

PCmover Windows 8 Beta Assistant ist eine Variation anderer PCmover-Tools, die Laplink für verschiedene Zielgruppen anbietet. Sie kosten zwischen 23,95 und 47,95 Euro.

Themenseiten: Betriebssystem, Microsoft, Software, Windows 8

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Laplink: Tool zur Migration auf Windows 8 steht zum Download

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *