Bericht: Google+ hat schon 62 Millionen Nutzer

Derzeit kommen laut der inoffiziellen Statistik 625.000 Anwender hinzu. Bis zum Jahresende 2012 könnte es das Netzwerk auf 293 Millionen bringen. Ob sie regelmäßig wiederkehren, berücksichtigt Statistiker Paul Allen aber nicht.

Google+ hat laut einer inoffiziell geführten Statistik kurz vor dem Jahresende mehr als 62 Millionen Nutzer. Das berichtet Paul Allen, der auch als einer der Gründer von Ancestry.com bekannt ist. In den letzten Wochen habe es einen deutlichen Schwung Neuanmeldungen gegeben, schreibt Allen – täglich seien im Schnitt 625.000 Anwender hinzugekommen.

Google+

Das bedeutet, dass fast ein Viertel aller Google+-Nutzer sich im Dezember erst angemeldet hat. Allen prognostiziert nun, dass die 100 Millionen am 25. Februar komplett werden. Am 3. August könnte man die Marke von 200 Millionen erreichen und bis zum Jahresende 2012 auf 293 Millionen kommen.

In Wirklichkeit wird Allen zufolge aber alles noch schneller gehen. Er sagt: „Ich glaube, dass sich das Wachstum noch steigern wird. Google kann Google+ in weitere Produkte integrieren, und die Mund-zu-Mund-Propaganda läuft erst an. Vor allem aber werden täglich 700.000 Android-Geräte aktiviert, und das wird zu einer bedeutenden Quelle für neue Nutzer von Google+ werden.“

In der Tat hat Google in den letzten Monaten Google+ verstärkt mit anderen seiner Sites verbunden – etwa der Suchmaschine oder Google Apps. Auch an den Kernfunktionen und ihrer Präsentation feilt es noch. Seit Anfang November gibt es außerdem Profilseiten für Firmen.

Einen Nachteil hat Allens Methode allerdings: Mit seinem Team erfasst er nur durch Namensabfragen, wie viele Menschen sich täglich registrieren – aber nicht, ob sie wiederkommen und wie oft. ComScore und Experian Hitwise hatten im Sommer einen Rückgang der Besucherzahlen von Google+ gesehen.

Themenseiten: Google, Google Plus, Internet, Networking, Soziale Netze

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Bericht: Google+ hat schon 62 Millionen Nutzer

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *