IBM aktualisiert acht Mobile Apps für sichere Teamarbeit

Sie reichen von Lotus Notes Traveler bis IBM Connections. Abgedeckt werden Echtzeit-Zusammenarbeit, Social Networking oder auch Online-Meetings. Der Fokus von IBM liegt auf den Plattformen iPad, iPhone und Android.

IBM hat acht neue und aktualisierte Applikationen für Smartphones und Tablets vorgestellt. Sie sind ab sofort in den gerätetypischen App Stores verfügbar. Ziel ist es, Echtzeit-Zusammenarbeit, Social Networking oder auch Online-Meetings sicher verfügbar zu machen.

Logo von IBM

Für Social Networking auf dem iPad gibt es jetzt beispielsweise IBM Connections in Version 3.1.1. Die App LotusLive Meetings für iPhone dagegen ermöglicht Online-Meetings, bei denen auch Zugriff auf eine Präsentation besteht. IBM-Sametime-Nutzer können außerdem browserbasierte Meetings von ihrem iPad oder Android-Tablet aus führen oder managen.

Der Chat von IBM Sametime steht sowohl für iPad als auch für Android zur Verfügung. Neben gewöhnlichem Instant Messaging sind Gruppen-Chats und das Versenden von Fotos möglich. IBM Sametime Unified Telephony auf dem Tablet verwaltet Routing-Präferenzen und Geräteauswahl und ermöglicht Anrufe mit einheitlicher Caller-ID von jedem Telefon aus.

Die jüngste Version von IBM Lotus Notes Traveler unterstützt erstmals Widgets, mit denen Android-Nutzer auf ihrem Home-Bildschirm schnell auf Mail und Kalender zugreifen können. Personen, die im Kalender auftauchen, lassen sich per Klick anrufen.

Zudem bietet IBM zwei neue Tools für Entwickler: Das ist zum einen die ab sofort auf der DeveloperWorks-Website verfügbare Mobile Technology Preview, zum anderen IBM WebSphere Portal Mobile Experience. Letztere dient dazu, Inhalte, Oberfläche und Seiten-Navigation auf Mobilgeräten zu kontrollieren.

IBM stellt seine Angebote in den Kontext von „Bring-your-own-Device“ (BYOD): Mitarbeiter arbeiten zunehmend auch mit ihren Privatgeräten im Unternehmensnetz. Laut einer IBM-Studie erlauben 73 Prozent der Geschäftsführer weltweit die Nutzung privater Geräte im Unternehmen.

Themenseiten: E-Mail, IBM, Mobil, Mobile, Smartphone, Software, Tablet

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu IBM aktualisiert acht Mobile Apps für sichere Teamarbeit

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *