Apple verteilt zweite Beta von iOS 5.0.1 an Entwickler

Build 9A404 kann aus dem iOS Dev Center oder Over-the-Air heruntergeladen werden. Für letzteres muss jedoch die erste Beta auf iPhone 4S oder iPad 2 installiert sein. Das Update soll unter anderem die Akkuprobleme des jüngsten iPhone unter iOS 5 beheben.

Apple hat Entwicklern nur zwei Tage nach der ersten Beta von iOS 5.0.1 eine zweite Vorabversion bereitgestellt. Build 9A404 steht seit Freitagnacht im iOS Dev Center zum Download bereit, wie 9to5mac berichtet.

Wer die erste Beta mit der Build-Nummer 9A402 auf seinem iPhone 4S oder iPad 2 installiert hat, kann alternativ ein Over-the-Air-Update durchführen. Aufgrund der Größe des Downloads (800 MByte für iPhone 4S, 45 MByte für iPad 2) empfiehlt sich dafür eine WLAN-Verbindung. Um den Installationsprozess anzustoßen, muss man unter „Einstellungen“ den Punkt „Allgemein“ und anschließend „Softwareaktualisierung“ aufrufen.

Mit iOS 5.0.1 will Apple Fehler in iOS 5 korrigieren, die zu einer deutlich kürzeren Akkulaufzeit von iPhone, iPad und iPod Touch führen können. Betroffene Nutzer hatten sich in Apples Support-Forum darüber beklagt, dass vollständig aufgeladene iPhones 4S und auch ältere iOS-Geräte nach einem Update auf iOS 5 weniger als einen Tag durchhielten, selbst wenn sie praktisch nicht benutzt würden. Das Problem sei unter der Vorgängerversion des Apple-Betriebssystems nicht aufgetreten. Apple hatte das Problem vergangene Woche bestätigt und eine baldige Lösung versprochen.

Die erste Beta von iOS 5.0.1 brachte auch Multitasking-Gesten für die erste iPad-Generation und beseitigte den Smart-Cover-Bug des iPad 2. Letzterer sorgte dafür, dass Dritte trotz aktivierter Passwortsperre bei Verwendung der Schutzhülle Smart Cover auf dem Tablet gespeicherte persönliche Daten ausspähen konnten.

Welche Neuerungen iOS 5.0.1 Beta 2 liefert, ist nicht bekannt, da bisher keine Seed Notes veröffentlicht wurden. Das Update ist zu iPad, iPad 2, iPhone 3GS, iPhone 4, iPhone 4S sowie iPod Touch der dritten und vierten Generation kompatibel.

(Screenshot: 9to5mac)

Themenseiten: Apple, Mobil, Mobile, Software, iPad, iPhone, iPod

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Apple verteilt zweite Beta von iOS 5.0.1 an Entwickler

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *