HP bringt acht schnelle Monochrom-Laserdrucker für Firmen

Die Geschwindigkeit beträgt 60 Seiten pro Minute. Das durchschnittliche Volumen gibt HP mit 5000 Seiten an. Die Preise beginnen bei 650 Euro, mit automatischem Duplex bei 850 Euro.

Laserjet Enterprise 600 M603 (Bild: HP)
Laserjet Enterprise 600 M603 (Bild: HP)

Hewlett-Packard hat eine Monochrom-Druckerreihe für Firmen vorgestellt: Sie heißt Laserjet Enterprise 600 M600. Acht Modelle zwischen 650 und 1850 Euro decken Volumina zwischen 5000 und 20.000 Seiten monatlich ab. Die Geschwindigkeit beträgt bis zu 60 Seiten pro Minute.

Die einzelnen Modelle nennt HP M601n (649 Euro), M601d (849 Euro), M602n (799 Euro), M602dn (999 Euro), M602x (1249 Euro), M603n (999 Euro), M603dn (1199 Euro) und M603xh (1849 Euro). Dabei steht das Anhängsel „d“ für eine Duplexeinheit und „x“ für eine Papierzuführung für 1500 Blatt zusätzlich zur Standard-Kassette für 500 Blatt.

Alle Modelle mit den Nummern 602 oder 603 verfügen außerdem über ein Zahlenfeld für die PIN-Eingabe, um Druckjobs sicher abzuholen. Das Modell M603xh enthält zusätzlich serienmäßig eine verschlüsselte Festplatte, um Datendieben das Leben zu erschweren.

Alle acht Modelle lassen sich mit der HP-Software WebJetadmin verwalten. Sie verfügen über einen integrierten Webserver. Außerdem ist jeweils ein USB-Port vorhanden, der Druck von Dokumenten und Präsentationen ohne PC erlaubt.

Der Stromverbrauch ist modellabhängig und reicht laut Hersteller im Druck von 790 bis 920 Watt. Ein Auto-Off-Modus ermöglicht bei allen eine Art Standby mit 1 Watt Leistungsaufnahme. HP gewährt ein Jahr Garantie, die sich mit Care Packs erweitern lässt.

Themenseiten: Drucker, Hardware, Hewlett-Packard

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu HP bringt acht schnelle Monochrom-Laserdrucker für Firmen

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *