Nexus S soll Update auf Ice Cream Sandwich erhalten

Laut Google-Produktmanager Gabe Cohen wird die Aktualisierung für den Galaxy-Nexus-Vorgänger momentan getestet. Theoretisch sei ein Upgrade für alle Gingerbread-Geräte denkbar. Ob tatsächlich eines erscheint, entscheidet der Hersteller.

Der Galaxy-Nexus-Vorgänger Nexus S wird definitiv ein Update auf die kommende Android-Version 4.0 Ice Cream Sandwich erhalten. Das hat Gabe Cohen, Android-Produktmanager bei Google, gegenüber Engadget bestätigt.

Derzeit arbeite das Unternehmen daran, Ice Cream Sandwich auf das Nexus S zu bringen, sagte Cohen – ohne jedoch ein Datum zu nennen. Dafür machte er auch Besitzern anderer Gingerbread-Smartphones Hoffnung, dass sie ebenfalls ein Update bekommen könnten: „Theoretisch müsste es auf allen Geräten mit [Android] 2.3 laufen.“

Das bedeutet natürlich nicht, das grundsätzlich jedes Gingerbread-Handy auf Android 4.0 aktualisiert wird. Diese Entscheidung liegt allein beim jeweiligen Gerätehersteller. HTC erklärte dazu, man prüfe aktuell Features und Funktionalität, um einen Upgrade-Plan zu erstellen. Viele der neu in Android 4.0 integrierten Funktionen finden sich in ähnlicher Form schon länger in HTCs angepasster Oberfläche Sense wieder.

Dass Ice Cream Sandwich auch auf dem Nexus S laufen wird, ist keine Überraschung. Ende September hatte Engadget ein Video veröffentlicht, in dem eine Vorabversion von Android 4.0 auf dem Nexus S zu sehen ist.

Das Galaxy Nexus hatten Google und Samsung gemeinsam mit Ice Cream Sandwich gestern Nacht in Hongkong vorgestellt. Es kommt mit einer 1,2 GHz schnellen Dual-Core-CPU, 1 GByte RAM, bis zu 32 GByte Speicher und einer 5-Megapixel-Kamera. Sein leicht gebogenes, 4,65 Zoll großes AMOLED-Display löst 1280 mal 720 Bildpunkte auf. Der Marktstart ist für November geplant.

Das Nexus S (links) wird definitiv ein Update auf Android 4.0 bekommen, das bisher nur auf dem Galaxy Nexus (rechts) läuft (Bild: CNET Asia).
Das Nexus S (links) wird definitiv ein Update auf Android 4.0 bekommen, das bisher nur auf dem Galaxy Nexus (rechts) läuft (Bild: CNET Asia).

Themenseiten: Android, Betriebssystem, Google, Hardware, Mobil, Mobile, Samsung, Smartphone

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Nexus S soll Update auf Ice Cream Sandwich erhalten

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *