Seagate liefert Multimedia-Festplatte mit bis zu 3 TByte aus

Die GoFlex Cinema ermöglicht HD-Wiedergabe mit bis zu 1080p. Sie unterstützt alle gängigen Video- und Containerformate, darunter AVI, H.264, MKV, MPEG-1/2/4, MOV, WMV9 und Xvid. Die Preise variieren je nach Kapazität von 99 bis 179 Euro.

Die GoFlex Cinema kann eine Vielzahl Audio-, Video- und Bildformate abspielen (Bild: Seagate).
Die GoFlex Cinema kann eine Vielzahl Audio-, Video- und Bildformate abspielen (Bild: Seagate).

Seagate hat sein Angebot an externen Festplatten um das Multimedia-Modell GoFlex Cinema erweitert. Es ist ab sofort in Kapazitäten von 1, 2 oder 3 TByte verfügbar.

Die GoFlex Cinema kann alle gängigen Videoformate in einer Full-HD-Auflösung von 1080p auf einem Fernseher wiedergeben, darunter Xvid HD, AVI, MPEG-2 (VOB/ISO), MPEG-1, MPEG-4 (Xvid), AVC HD, H.264, TS/TP/M2T, MOV, M2TS, MKV, FLV, VC-1 und WMV9. Auch Untertitel werden auf Wunsch angezeigt, wenn SRT-, SSA-, ASS- oder SAMI-Dateien vorhanden sind. An Audioformaten unterstützt die Festplatte ASF, MP3, WAV, AAC, FLAC, WMA, LPCM, WMA Pro und Dolby Digital (innerhalb der Videodatei). Bilddateien müssen als JPEG (bis 20 Megapixel), GIF, TIFF, BMP oder PNG vorliegen.

Zum Anschluss an den Fernseher sind ein Composite-Ausgang und eine HDMI-Schnittstelle vorhanden. An Audioanschlüssen stehen außer HDMI Cinch-Buchsen und ein optischer S/PDIF-Ausgang zur Verfügung. Bei Verwendung des HDMI-Ports kann der Anwender unter den Video-Auflösungen 480i, 480p (NTSC), 576i, 576p, 720p, 1080i und 1080p (PAL) wählen.

Daten lassen sich via USB 2.0 auf die Festplatte übertragen. An den seitlichen USB-Port können auch eine Digitalkamera, ein USB-Stick oder eine weitere Festplatte angeschlossen werden, um Filme, Bilder und Musikdateien ohne Umweg über den PC auf die GoFlex Cinema zu kopieren oder direkt abzuspielen. Ein zusätzlicher Mini-USB-Port dient zum Anschluss von PC oder Mac.

Die Multimedia-Festplatte misst 22,3 mal 12 mal 4,4 Zentimeter und wiegt 1,7 Kilogramm. Das 1-TByte-Modell kostet 99 Euro, die 2-TByte-Version 129 Euro und die 3-TByte-Variante 179 Euro. Im Lieferumfang sind ein Netzteil, eine Installationsanleitung und eine Fernbedienung enthalten. Die Garantiezeit beträgt zwei Jahre.

Themenseiten: Hardware, Personal Tech, Seagate, Storage

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Seagate liefert Multimedia-Festplatte mit bis zu 3 TByte aus

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *