HTC stellt XL-Version des Sensation mit Beats Audio vor

Das Sensation XL kommt mit 4,7-Zoll-Display, 1,5-GHz-Singlecore-CPU, 16 GByte Speicher und 8-Megapixel-Kamera. Die Beats-Audio-Technik soll für ein besonders hochwertiges Klangerlebnis sorgen. Der Preis beträgt 619 Euro ohne Vertrag.

HTC hat eine Neuauflage seines Gingerbread-Smartphones Sensation mit größerem Bildschirm und integriertem Beats Audio angekündigt. Es ist nach dem kürzlich vorgestellten Sensation XE das zweite HTC-Gerät, das auf der Soundtechnik des Rappers und Musikproduzenten Dr. Dre basiert.

Beats Audio ist HTC zufolge eine Kombination aus Software und Hardware, mit der Musik in hoher Qualität wiedergegeben werden kann. Das Telefon erkennt automatisch, wenn die beiliegenden Kopfhörer eingeschoben werden, und wählt ein passendes Soundprofil. Mit der kabelgebundenen Fernsteuerung lassen sich Musiktitel pausieren, vor- oder zurückspulen und Anrufe während der Musikwiedergabe annehmen.

Das Sensation XL kommt Anfang November für 619 Euro in den Handel (Bild: HTC).
Das Sensation XL kommt Anfang November für 619 Euro in den Handel (Bild: HTC).

Das Sensation XL besitzt einen 4,7-Zoll-Touchscreen mit einer Auflösung von 480 mal 800 Bildpunkten, der von einer Scheibe aus Gorillaglas geschützt ist. Angetrieben wird es von einem 1,5 GHz schnellen Snapdragon-Prozessor mit einem Kern von Qualcomm (MSM8255), dem 768 MByte RAM zur Seite stehen. Der interne Speicher misst 16 GByte, wovon 12,64 GByte für Daten nutzbar sind. Eine Erweiterung ist aufgrund des fehlenden Kartenslots nicht möglich.

Außer einer 1,3-Megapixel-Webcam für Videotelefonie in der Front besitzt das neue HTC-Smartphone eine 8-Megapixel-Kamera mit dualem LED-Blitz auf der Rückseite. Damit lassen sich Fotos und Videos mit bis zu 720p aufnehmen. Per DLNA können sie direkt an einen kompatiblen Fernseher übertragen werden. Dank BSI-Sensor soll die Kamera auch bei schwierigen Lichtverhältnissen ordentliche Aufnahmen ermöglichen.

Als Betriebssystem dient Android 2.3 mit HTCs aktueller Sense-3.5-Oberfläche. HTC Watch erlaubt zudem den Zugriff auf HTCs Video-On-Demand-Angebot, das bislang rund 600 Filme und TV-Serien umfasst. Neben der Verleih-Variante (ab 3 Euro) stehen Videos auch zum Kauf (ab 9 Euro) bereit. Sie dürfen dann auf bis zu fünf HTC-Geräte kopiert werden.

Neben WLAN (802.11b/g/n), GPRS und EDGE unterstützt das Telefon auch UMTS mit HSPA, das Transferraten von bis zu 14,4 MBit/s im Downstream und maximal 5,76 MBit/s im Upstream ermöglicht. Zur weiteren Ausstattung zählen GPS, Bluetooth 3.0 mit A2DP, Micro-USB-Anschluss und eine 3,5-Millimeter-Klinkenbuchse für Kopfhörer.

Das Quad-Band-Gerät misst 13,3 mal 7,1 mal 1 Zentimeter und wiegt 163 Gramm. Die Laufzeit des 1600-mAh-Akkus gibt HTC im GSM-Betrieb mit bis zu 410 Minuten Gesprächszeit und 460 Stunden Standby an. Bei Verwendung im UMTS-Netz ändern sich die Werte auf 710 Minuten Gesprächsdauer und 360 Stunden Standby.

Das Sensation XL kommt Anfang November für 619 Euro in den Handel. In Europa wird es HTC zufolge auch eine limitierte Bundle-Edition mit „Beats Solo“-Kopfhörern geben.

Technische Daten HTC Sensation HTC Sensation XL
Größe 12,6 x 6,5 x 1,13 cm 13,3 x 7,1 x 1 cm
Gewicht 148 g 163 g
Display 4,3 Zoll / 10,9 Zentimeter, 540 x 960 Pixel Auflösung 4,7 Zoll / 11,9 cm, 480 mal 800 Pixel Auflösung
Touchscreen kapazitiv kapazitiv
Prozessor 1,2 GHz Dualcore 1,5 GHz Singlecore
Betriebssystem Android 2.3 mit Sense 3.0 Android 2.3 mit Sense 3.5
Kamera 8 Megapixel mit Dual-LED-Blitz und Full HD-Videoaufzeichnung (1920 x 1080 Pixel); VGA-Frontkamera 8 Megapixel mit Dual-LED-Blitz und 720p-Videoaufzeichnung; 1,3-Megapixel-Frontkamera
MP3-Player ja ja
Radio ja ja
Akku 1520 mAh 1600 mAh
Akkulaufzeit GSM-Netz laut Herstellerangaben Sprechzeit: gut 8 Stunden; Standby-Zeit: 17,5 Tage Sprechzeit: knapp 7 Stunden; Standby-Zeit: 19 Tage
Frequenzbänder GSM-Netz Quad-Band: 850/900/1800/1900 MHz Quad-Band: 850/900/1800/1900 MHz
UMTS ja ja
HSDPA bis zu 14,4 MBit/s bis zu 14,4 MBit/s
HSUPA bis zu 5,76 MBit/s bis zu 5,76 MBit/s
WLAN b/g/n b/g/n
GPS ja ja
Integrierter Speicher ROM: 4 GByte, RAM: 768 MByte ROM: 16 GByte, RAM: 768 MByte
Speichererweiterung microSD-Karte keine
Preis (UVP) 599 Euro ohne Vertrag 619 Euro ohne Vertrag

Themenseiten: Android, HTC, Hardware, Mobil, Mobile, Smartphone

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu HTC stellt XL-Version des Sensation mit Beats Audio vor

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *