Kindle Touch 3G erlaubt nur eingeschränkten Internetzugang via UMTS

Über die 3G-Verbindung erhalten Nutzer lediglich Zugriff auf den Kindle Store und Wikipedia. Freies Browsen ist ausschließlich per WLAN möglich. Der Kindle Keyboard 3G unterstützt die experimentelle Funktion aber weiterhin.

Amazon hat klargestellt, dass der kürzlich vorgestellte Kindle Touch 3G nur über WLAN freien Zugriff auf das Internet bietet. Via UMTS können Nutzer nur E-Books und Dokumente synchronisieren sowie auf Wikipedia zugreifen.

Auf der Produktseite des Kindle Touch 3G findet sich kein Hinweis auf die eingeschränkte 3G-Funktion. Hier heißt es lediglich, dass 3G-Verbindungen weltweit funktionieren. In einem Foreneintrag erklärt das Amazon-Kindle-Team aber, dass die experimentelle Webbrowsing-Funktion auf WLAN beschränkt ist. UMTS erlaube ausschließlich den Zugriff auf den Kindle Store und auf Wikipedia sowie das Herunterladen von Büchern oder Zeitschriften. Mit dem in Kindle Keyboard 3G umbenannten Tastatur-Modell ist uneingeschränkter Internetzugang aber weiterhin via WLAN und UMTS möglich.

Da Kindle-Besitzer in den USA nichts für die 3G-Nutzung zahlen, könnte Amazon beschlossen haben, dass sein Subventionsmodell nicht kosteneffizient genug ist, um freien Zugriff auf das Internet zu gewähren. Durch die Einschränkung dürften sich potenzielle Käufer jedoch schwer tun, sich für das kommende 3G-Modell zu entscheiden. Schließlich kostet der Kindle Touch 3G mit 149 Dollar 50 Prozent mehr als die 99 Dollar teure WLAN-Version.

Der für 15. November angekündigte Kindle Fire ist von der eingeschränkten UMTS-Funktion nicht betroffen. Das 199 Dollar teure Tablet unterstützt von Haus aus nur WLAN.

Themenseiten: Amazon, E-Books, Hardware, Wikipedia

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Kindle Touch 3G erlaubt nur eingeschränkten Internetzugang via UMTS

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *