Comscore: Bing und Yahoo nehmen Google erneut Marktanteile ab

Die Microsoft-Suchmaschine legt um 0,3 Punkte auf 14,7 Prozent zu. Yahoos Anteil erhöht sich um 0,2 Punkte auf 16,3 Prozent. Neben Google gibt auch AOL Marktanteile an die Konkurrenz ab.

Logos von Bing und Google

Comscore hat seine jüngsten Zahlen für den US-Suchmarkt vorgelegt. Im August konnte Microsofts Suchmaschine Bing ihren Anteil gegenüber dem Vormonat um 0,3 Punkte auf 14,7 Prozent ausbauen. Yahoo erzielte ein Plus von 0,2 Punkten und kam auf 16,3 Prozent. Ihr Wachstum erfolgte zum Teil auf Kosten des Marktführers Google.

Mit 64,8 Prozent verfügte Google im August immer noch über einen mehr als doppelt so großen Anteil am US-Suchmarkt wie Microsoft und Yahoo zusammen. Allerdings durchsuchten im Juli nur noch 65,1 Prozent der Anwender das Internet mit Google. Damit verlor das Unternehmen im August 0,3 Prozentpunkte.

Vervollständigt werden die Top-5-Suchanbieter in den USA durch Ask.com und AOL. Ersteres steigerte seinen Anteil im August um 0,1 Punkte auf 3 Prozent, während AOL 0,2 Punkte an die Konkurrenz abgab und 1,3 Prozent erreichte.

Die Zahl der Suchanfragen stagnierte zwischen Juli und August bei 17,1 Milliarden. 11,1 Milliarden Anfragen (minus 1 Prozent) entfielen auf Google. Yahoo verarbeitete 2,8 Milliarden Anfragen, Microsoft 2,5 Milliarden. Für beide Unternehmen entspricht das einem Plus von 1 Prozent. Ask.com führte 510 Millionen Anfragen aus (plus 3 Prozent), AOL 229 Millionen (minus 9 Prozent).

Im Juli hatte Google laut Comscore Einbußen von 0,4 Punkten hinnehmen müssen. Davon profitierte vor allem Yahoo, dessen Anteil zwischen Juni und Juli von 15,9 auf 16,1 Prozent stieg. Microsoft befand sich im Juli mit einem gegenüber Juni unveränderten Marktanteil von 14,4 Prozent auf Platz drei.

Comscore: Anteile am US-Suchmarkt

Anbieter Juli 2011 August 2011 Veränderung in Prozentpunkten
Google 65,1 % 64,8 % -0,3
Yahoo 16,1 % 16,3 % 0,2
Microsoft 14,4 % 14,7 % 0,3
Ask.com 2,9 % 3,0 % 0,1
AOL 1,5 % 1,3 % -0,2

Themenseiten: AOL, Ask.com, Bing, Google, Internet, Marktforschung, Microsoft, Suchmaschine, Yahoo, comscore

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Comscore: Bing und Yahoo nehmen Google erneut Marktanteile ab

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *